Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Gute Nachrichten: Geburtsjahrgänge 2018/ 2019 werden BER-Eröffnung voraussichtlich noch miterleben

24. Mai 2019 ·

Berlin (EZ) | Kinder, die im Jahr 2018 oder im aktuellen Jahr 2019 zur Welt gekommen sind, sollen Experten zufolge die Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER noch miterleben können. Bei den Jahrgängen vor 2018 sei dies nur zu zwei Prozent der Fall.

“Wir haben für unsere Berechnungen alle wahrscheinlichen Szenarien in Bezug auf BER einkalkuliert und der aktuellen durchschnittlichen Lebenserwartung der Menschen gegenübergestellt”, so Rainer Wolters vom Bundesamt der Statistik. “Die Chance, die Eröffnung des Flughafens zumindest in den letzten Atemzügen zu erleben, liegt für Menschen, die im letzten und in diesem Jahr geboren wurden, im Bereich der statistischen Wahrscheinlichkeit.”

Die Lebenserwartung der aktuellen Neugeborenen liegt bei 81,09 Jahren. “Für alle Jahrgänge vor 2018 sind die Chancen weitaus geringer, dass sie noch am Leben sind, wenn der Betrieb am BER startet”, so Wolters.

Entsprechend groß sind Betroffenheit und Enttäuschung bei der Bevölkerung. “Ich finde es schon ziemlich blöd, dass ich vermutlich niemals miterleben werde, wenn der neue Flughafen eröffnet”, klagt der fünfjährige Bastian aus Berlin-Wedding. Begeisterung herrscht dagegen bei seiner einjährigen Schwester Lena. “Brrrrr daba brrrr”, so die 2018 Geborene glücklich.

Das Bundesamt rät Eltern, mit dem Nachwuchs so lange wie möglich zu warten. “Damit ermöglichen Sie Ihren Kindern, Zeitzeuge eines historischen Ereignisses werden zu können. Jeder Monat später zählt.”

(JPL/Foto: „BER panel“ by Fridolin freudenfett (Peter Kuley)Own work. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons.)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (10)
  • Sehr schlecht (67)
  • Hundsmiserabel (21)
  • Mir egal (15)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (426)
In category:
Newer Post

Zahl der Verkehrsüberlebenden im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen

Berlin (EZ) | Die Zahl der überlebenden Verkehrsteilnehmer ist 2018 im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. Das gab das Statistische Bundeamt heute bekannt. Im vergangenen Jahr überstanden demnach etwa 82,7 Millionen Menschen in Deutschland den Verkehr vollkommen unverletzt. "Die Zahlen…
Read
Older Post

EU fordert Raucherlungen und faule Zähne in Zigarettenpackungen, weil Schockbilder nicht reichen

Brüssel (EZ) | Die EU fährt immer schärfere Geschütze im Kampf gegen Raucher auf. Weil Schockbilder alleine offenbar noch immer nicht den gewünschten abschreckenden Effekt bringen, sollen ab kommendem Jahr sogenannte „Schockorgane“ in die Zigarettenschachteln gelegt werden, um Raucher langfristig…
Read
Random Post

Chuck Norris übernimmt Bauleitung des Berliner Flughafens - Eröffnungstermin kann eingehalten werden

Berlin (EZ) | 19. Mai 2012 | Der Berliner Senat hat heute den Amerikaner Chuck Norris als Nachfolger des scheidenden Flughafenplaners Manfred Körtgen präsentiert. Damit kann aller Wahrscheinlichkeit nach der ursprüngliche Eröffnungstermin im Oktober 2011 eingehalten werden. Chuck Norris soll…
Read
Random Post

Mann im Mond gestorben: Erdtrabant bleibt zukünftig dunkel

Mond (EZ) | 23. Mai 2018 | Piotri Czajkowski ist tot. Der bekannte Mann im Mond, der seit 72 Jahren für das beliebte nächtliche Licht im Erdtrabanten sorgte, verstarb am heutigen Morgen im Alter von 94 Jahren. Er hinterlässt eine…
Read
Random Post

„Ja heißt Ja“ – Neues Gesetz soll schüchternen Paaren beim Liebesleben helfen

Berlin | 7. Juli 2016 | Um vor allem schüchternen Paaren die Beziehung zu vereinfachen, hat der Bundestag heute ein neues Gesetz verabschiedet. Demnach darf es in dem Moment zu sexuellen Handlungen kommen, wenn der Partner ausdrücklich einwilligt und es…
Read
Random Post

Merkel möchte allen Flüchtlingen schnellstmöglich Wahlrecht geben

Berlin (EZ) | 5. Oktober 2015 | Bundeskanzlerin Angela Merkel will Flüchtlingen "so schnell wie möglich" vollumfassende Wahlrechte geben, und das schon zur nächsten Bundestagswahl. Damit möchte sie Kritikern ihrer Asylpolitik begegnen. Und die nächste Wahl gewinnen. Angela Merkel steht zurzeit schwer…
Read