Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Fette, kranke Kinder: Schockfotos sollen auf Süßigkeitentüten abgedruckt werden

6. Mai 2019 ·

Köstlich, aber auch sehr gefährlich: Süßigkeiten.
Köstlich, aber auch sehr gefährlich: Süßigkeiten.

Berlin (EZ) | Ein neuer Gesetzesentwurf sorgt für große Aufregung in der Süßigkeitenindustrie: Ab dem kommenden Jahr sollen Warnhinweise und Schockfotos mit fetten Kindern Süßwarenpackungen zieren, um Kinder vor den Folgen von zu viel Zucker zu warnen.

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) teilte heute Vormittag mit, dass die Gefahr von Zucker noch immer unterschätzt werde: „Die Regale sind voll von klebrigem, köstlichem Süßkram. Aber niemand warnt vor den Folgen.“

Aus diesem Grunde sollen ab dem nächsten Jahr Warnhinweise auf sämtlichen Süßwarenpackungen abgedruckt werden, wie z.B. „Zucker schadet der Gesundheit “, „Zu viel Süßes führt zu Diabetes“ oder „Schokolade macht dich fett, unbeliebt und tot!

Zusätzlich sollen sogenannte „Schockfotos“ die Verpackungen zieren, auf denen übergewichtige Kinder und platzende Mägen abgebildet sind. „Die Warnhinweise müssen zwei Drittel der Verpackungsfläche abdecken“, so Spahn.

Der Gesundheitsminister erhofft sich davon einen bewussteren Umgang mit Süßwaren. „Ein kleiner Schokoriegel pro Woche ist ja kein Problem. Aber die Suchtgefahr ist extrem hoch. Hier müssen wir einfach intervenieren.“

(BSCH/Foto: jimmyweeePort of Hyères, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=26285583)

Erstmals veröffentlicht am 13.09.2016


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (51)
  • Sehr schlecht (66)
  • Hundsmiserabel (165)
  • Mir egal (63)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (708)
Newer Post

„Quatscht ständig hinein, stört den Fahrer“ – Verkehrsminister fordert Abschaffung des Beifahrers

Berlin (EZ) | Wenn es nach Verkehrsminister Andreas Scheuer geht, soll es schon ab kommendem Jahr keinen Beifahrersitz mehr in Fahrzeugen geben. Grund ist die erhöhte Unfallgefahr, die durch das häufige verbale Eingreifen des Beifahrers ausgelöst wird. Nach Aussagen des…
Read
Older Post

Medizinische Sensation in China: erstmals künstliche siamesische Zwillinge erschaffen

Peking (EZ) | Erstmals ist es chinesischen Medizinern gelungen, auf künstlichem Wege siamesische Zwillinge zu erschaffen. Ärzte der Uni-Klinik in Peking bestätigten nach einer mehr als 14-stündigen Operation den Erfolg der lange vorbereiteten Prozedur. Bei dem Eingriff wurden die Köpfe der…
Read
Random Post

Aus Furcht vor möglichem Kurdenstaat: Steinmeier bewaffnet ISIS

Berlin (EZ) | 1. September 2014 | Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) sieht die Gefahr, dass die von der Bundesrepublik ausgerüsteten Kurden einen eigenen Staat gründen. Deshalb will er "schnellstmöglich" die ISIS bewaffnen, um die kurdischen Truppen in Schach und die…
Read
Random Post

EU fordert Raucherlungen und faule Zähne in Zigarettenpackungen, weil Schockbilder nicht reichen

Brüssel (EZ) | Die EU fährt immer schärfere Geschütze im Kampf gegen Raucher auf. Weil Schockbilder alleine offenbar noch immer nicht den gewünschten abschreckenden Effekt bringen, sollen ab kommendem Jahr sogenannte „Schockorgane“ in die Zigarettenschachteln gelegt werden, um Raucher langfristig…
Read
Random Post

Kritik wird laut: Warum pumpt die Bundesregierung 150 Mio Euro in Air Berlin anstatt Dembélé beim BVB zu halten?

Berlin/Dortmund (EZ) | 16. August 2017 | Aufruhr in Fußballdeutschland: Für die Rettung der angeschlagenen Fluglinie Air Berlin ist offenbar Geld da - aber für den Verbleib von Stürmer Ousmane Dembélé bei Borussia Dortmund macht die Bundesregierung keine Millionen Euro…
Read
Random Post

„Sie werden oft völlig übersehen“ – Verkehrsminister will bunte Blitzer einführen

Berlin (EZ) | Seit Jahren ärgern sich Autofahrer über Blitzerautomaten. Grund: Sie werden oft zu spät oder gar nicht gesehen. Das hat nun auch Verkehrsminister Andreas Scheuer erkannt und deshalb beschlossen, die Geräte farbenfroher zu gestalten. „Gerade im Frühling, wenn…
Read