Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Nie wieder Verspätungen: Deutsche Bahn stellt Betrieb ein

28. März 2019 ·

Berlin (EZ) | Seit Jahren versucht die Deutsche Bahn, ihre ständigen Verspätungen in den Griff zu bekommen. Nun scheint die Lösung ein für alle Mal gefunden zu sein: Ab dem 1. Mai sollen keine Züge mehr rollen. Bahn-Chef Richard Lutz verspricht sich damit einen Verspätungsrückgang von 100 Prozent.

Bahnreisende kennen es nur zu gut: Sie stehen am Gleis und die Anzeigetafel kündigt an, dass der Zug sich verspätet. Mal sind es nur fünf Minuten, mal zehn, häufig jedoch auch 20 oder gar 30 bis 50 Minuten. Grund für die Verspätungen sind oft Gleisarbeiten, technische Fehler oder „Kinder auf den Gleisen“.

Immer wieder kündigte Bahnchef Richard Lutz in der Vergangenheit an, die Verspätungen in den Griff bekommen zu wollen. Bisher ohne Erfolg. Stattdessen steigen regelmäßig die Kosten für Entschädigungen und Erstattungen an Kunden.

Doch damit soll nun Schluss sein. Auf einer Pressekonferenz versprach Lutz heute Vormittag, dass es ab dem 1. Mai 2019 „Mit 1.000-prozentiger Sicherheit“ keine Verspätungen mehr geben werde. „Die Züge bleiben einfach stehen. Da wo sie sind. Folge wird sein, dass auch keine Verspätungen mehr angezeigt werden“, so der Bahnchef stolz.

Bei vielen Bahnfahrern kommt der Vorschlag bisher überwiegend positiv an. Ein Pendler aus Berlin sagte, für ihn gebe es nichts schlimmeres, als wenn auf der Anzeigetafel steht „20 Minuten Verspätung“. „Ich kann deutlich besser damit leben, wenn dort einfach nur zukünftig angezeigt wird: ‚Zug fährt nicht‘“.

(JPL/Foto: „ICE 3 Fahlenbach“ von Sebastian Terfloth User:Sese_IngolstadtEigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 2.5 über Wikimedia Commons.)

Erstmals veröffentlicht am 10.05.2016


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (20)
  • Sehr schlecht (39)
  • Hundsmiserabel (50)
  • Mir egal (59)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (1851)
Newer Post

Erschütternde Studie: Rund 1,7 Milliarden Kinder sprechen nur unzureichend bis gar kein Deutsch

Berlin (EZ) | Weltweit beherrschen rund 1,7 Milliarden Kinder zwischen 0 und 16 Jahren nur unzureichend bis gar nicht die deutsche Sprache. Zu diesen besorgniserregenden Ergebnissen kam eine Studie im Auftrag der Bundesregierung, die Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) heute präsentierte.…
Read
Older Post

BER2: Berlin plant Übergangsflughafen bis zur Eröffnung des BER

Berlin (EZ) | Seit Jahren verschiebt sich der Eröffnungstermin des neuen Hauptstadtflughafens immer wieder. Aus diesem Grunde plant die Stadt nun einen Übergangsflughafen, der die Zeit bis zur Eröffnung überbrücken soll. Ursprünglich sollte der Berliner Hauptstadtflughafen BER im Jahr 2011…
Read
Random Post

Unwörtchen des Jahres ist: "Einzigste"

Darmstadt (EZ) | Es wurde wieder ein Unwörtchen des Jahres gekürt. Die Jury gab bekannt: Das Wörtchen "einzigste" in all seinen Facetten erhielt diese Auszeichnung. "Man kann es gar nicht oft genug sagen: Es gibt keine Steigerung von einzig. Punkt.",…
Read
Random Post

Syrien, Pakistan und Afghanistan zur Aufnahme von Flüchtlingen bereit

Damaskus/Brüssel/Kabul/Islamabad (EZ) | 4. September 2015 | Das Flüchtlingsproblem scheint bald gelöst zu sein: Syrien, Pakistan, Afghanistan, der Sudan, Nigeria, Tunesien und eine Reihe anderer Länder wollen Europa entlasten und viele tausend Flüchtlinge aufnehmen. Das Leid der Flüchtlinge in Ungarn,…
Read
Random Post

VW Touareg 3 für jeden Versuchsaffen: Volkswagen bietet Entschädigung an

Wolfsburg (EZ) | 31. Januar 2018 | Nach dem Skandal um die Abgasexperimente an Affen hat Volkswagen nun eine Entschädigung angeboten. Jeder Versuchsaffe solle demnach einen fabrikneuen VW Touareg 3 erhalten. "Wir sind uns unserer Schuld bewusst", so ein Unternehmenssprecher…
Read
Random Post

Wegen wahrscheinlicher Relegationsspiele: Jürgen Klopp fordert Verschiebung des Champions-League-Finales

Dortmund (EZ) | 1. Dezember 2014 | Angesichts der aktuellen Lage des Bundesligisten Borussia Dortmund sieht Trainer Jürgen Klopp Terminschwierigkeiten auf seine Mannschaft zukommen: die Relegationsspiele um den Erhalt in der ersten Bundesliga und das Finale der Champions League finden…
Read