Experten fordern Menschenrechte für Politiker

19. März 2019 ·

Eine Rotte von Politikern in typischer Umgebung.
Eine Rotte von Politikern in typischer Umgebung.

Augsburg (EZ) | Immer mehr Forscher und Politikerliebhaber fordern, die allgemeinen Menschenrechte auch auf Politiker auszuweiten. Denn zu mehr als 99% seien Mensch und Politiker Untersuchungen zufolge genetisch identisch.

Für die meisten Menschen mutet es absurd an, doch einige Biologen und Verhaltensforscher sind seit vielen Jahren der Ansicht, dass Politiker dieselben Grundrechte haben sollten wie normale Menschen.



Was zunächst nach einem undurchdachten Vorschlag klingt, ist sehr ernst gemeint. Forscher fanden heraus, dass Politiker ähnlich intelligent sind wie Menschen, einige sollen sogar überdurchschnittlich hohe intellektuelle Fähigkeiten besitzen.

Politiker fühlten demnach ebenfalls Schmerz und Trauer, aber auch Freude und können diese sogar – ganz wie Menschen – mimisch und gestisch zum Ausdruck bringen. Einige Exemplare scheinen sogar in der Lage zu sein, ihre Gefühle auch verbal und für Menschen verständlich auszudrücken.

„Äußerlich erscheint uns der Politiker schnell kalt, ein wenig gefährlich, geistig und vom Verhalten her weit von uns Menschen entfernt“, sagt Prof. Ludger Theodor Svennsson, einer der Befürworter der Forderung. „Tatasächlich verbindet uns aber mehr mit ihm, als uns bewusst ist.“ Zu 99,3% sei das menschliche Erbgut identisch mit dem der Politiker. „Ja, einige sind sogar in der Lage, komplexe Rechenaufgaben zu lösen und diese auf einen Teil der deutschen Bevölkerung herunterzurechnen.“



Die meisten Menschen gehen Politikern aus den Weg und fürchten, von ihnen angesprochen zu werden. Aber gerade diese Ausgrenzung, so Prof. Svennsson, sei gefährlich für die Sozialisation der Politiker. Dadurch entfernten sie sich mehr und mehr vom Menschen und fristeten ein Randdasein.

Die Ausweitung der Menschenrechte auf Politiker ist für viele dennoch unvorstellbar. Zu groß sind die gefühlten Unterschiede.

(JPL/Foto: Von Tobias Koch – OTRS, CC BY-SA 3.0 de, Link)

Dieser Artikel erschien erstmals am 12. März 2018.

  • Schlecht (17)
  • Sehr schlecht (21)
  • Hundsmiserabel (29)
  • Mir egal (4)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (60)


Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

"Natürlich gab es geheime Absprachen zwischen Russland und mir!“: Trump feuert Sonderermittler Mueller wegen schlechter Arbeit

Washington, D.C. | 25. März 2019 | Kurz nach Veröffentlichung des lang ersehnten Abschlussberichts von Sonderermittler Robert Mueller, gab US-Präsident Donald Trump dessen unverzügliche Entlassung bekannt. Grund: Mueller habe es in zwei Jahren nicht geschafft, ihm geheime Absprachen mit Russland…
Read
Previous Post

BER2: Berlin plant Übergangsflughafen bis zur Eröffnung des BER

Berlin (EZ) | Seit Jahren verschiebt sich der Eröffnungstermin des neuen Hauptstadtflughafens immer wieder. Aus diesem Grunde plant die Stadt nun einen Übergangsflughafen, der die Zeit bis zur Eröffnung überbrücken soll. Ursprünglich sollte der Berliner Hauptstadtflughafen BER im Jahr 2011…
Read
Random Post

Präsident der Bananenrepublik wehrt sich gegen schlechten Ruf

Mango-City (EZ) | Der Präsident der Bananenrepublik hat genug. In einem offenen Brief an die Weltgemeinschaft beschwerte er sich nun darüber, dass sein Staat immer als Synonym für das Schlechte stehe und permanentem Hohn und Spott ausgesetzt sei. Seit 38…
Read
Random Post

Um Kosten zu sparen: Lufthansa entlässt Hälfte der Autopiloten

Die durch die Pandemie schwer angeschlagene Fluggesellschaft Lufthansa hat angekündigt, aus Kostengründen künftig auf die Hälfte ihrer Autopiloten zu verzichten. Das teilte das Unternehmen heute mit. "Es ist leider unausweichlich, den Gürtel enger zu schnallen", sagte eine Sprecherin. Die Beschäftigten…
Read
Random Post

Nach Skiunfall: Rufe nach künstlichem Koma für Angela Merkel werden lauter

Berlin (EZ) | 7. Januar 2014 | Nachdem Angela Merkels Skiunfall während ihres Urlaubs in der Schweiz bekannt wurde, werden jetzt von vielen Seiten die Rufe nach einem möglichst langen künstlichen Koma für die Kanzlerin lauter. Während ihres Winterurlaubs in…
Read
Random Post

Russland schickt Militär in die USA, um US-Bürger vor Amokläufern zu schützen

Moskau (EZ) | Nach dem Amoklauf in einer Schule in Florida mit insgesamt 17 Toten will Russland nun die Konsequenzen ziehen. Um amerikanische Staatsbürger endlich vor Waffengewalt zu schützen, kündigte Präsident Putin Militärschläge an.  Gestern kam es in den Vereinigten Staaten…
Read