Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

BER2: Berlin plant Übergangsflughafen bis zur Eröffnung des BER

15. März 2019 ·

Berlin (EZ) | Seit Jahren verschiebt sich der Eröffnungstermin des neuen Hauptstadtflughafens immer wieder. Aus diesem Grunde plant die Stadt nun einen Übergangsflughafen, der die Zeit bis zur Eröffnung überbrücken soll.

Ursprünglich sollte der Berliner Hauptstadtflughafen BER im Jahr 2011 eröffnen. Doch eine Reihe von Pannen sorgte immer wieder für eine Verschiebung der geplanten Fertigstellung.

Gestern trat Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller überraschend vor die Mikrofone und teilte mit, dass man einen Übergangsflughafen plane, der die Zeit bis zur endgültigen Inbetriebnahme und Eröffnung von BER überbrücken solle.

„Wir planen, bereits Ende dieser Woche mit BER2 zu beginnen“, so Müller. „Wenn alles so läuft wie gewünscht, werden wir den Flughafen im Dezember eröffnen können.“

Dann können Tegel und Schönefeld endlich wie geplant geschlossen werden. BER2 soll nördlich von Berlin entstehen und 15 Millionen Passagiere im Jahr abwickeln können.

„Wenn schließlich der BER irgendwann eröffnet, wird BER2 wieder dicht gemacht,“ so Müller. „Und wenn BER dann ein oder zwei Jahre nach seiner Eröffnung an seine prognostizierten Kapazitätsgrenzen gestoßen ist, machen wir BER2 halt wieder auf.“

(JME)

Erschien erstmals am 9.3.16


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (14)
  • Sehr schlecht (311)
  • Hundsmiserabel (206)
  • Mir egal (88)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (2135)
Newer Post

Experten fordern Menschenrechte für Politiker

Augsburg (EZ) | Immer mehr Forscher und Politikerliebhaber fordern, die allgemeinen Menschenrechte auch auf Politiker auszuweiten. Denn zu mehr als 99% seien Mensch und Politiker Untersuchungen zufolge genetisch identisch. Für die meisten Menschen mutet es absurd an, doch einige Biologen und…
Read
Older Post

Immer moderner: Vatikan erlaubt Katholiken, nackt auf die Welt zu kommen

Vatikan (EZ) | Der Papst kommt immer mehr im 21. Jahrhundert an: Nach seinen eher liberalen Äußerungen zu Homosexualität und dem Gebrauch von Verhütungsmitteln erlaubt er seinen Schäfchen nun auch noch, vollkommen unbekleidet zur Welt zu kommen. Die Katholische Kirche…
Read
Random Post

Nette Geste: Linke verschenken Würste und rotes Fleisch an Pegida-Teilnehmer

Dresden (EZ) | 27. Oktober 2015 | Statt Beschimpfungen und Drohungen erhielten die etwa 15.000 Menschen, die gestern bei der Pegida-Demonstration in Dresden waren, von den Gegendemonstranten Würste und Produkte aus rotem Fleisch geschenkt. Es war eine ebenso überraschende wie schöne…
Read
Random Post

E wie Wissen VII.

Redewendungen und ihre Bedeutung: jedes Wochenende erklären wir in leicht verständlicher Sprache Herkunft und weiteres Wissenswertes über gebräuchliche Phrasen der deutschen Sprache. Heute: "Aus dem letzten Loch pfeifen".Auf dem Rückweg von der Disko werden Sie plötzlich an einer dunklen Ecke…
Read
Random Post

Twitter will Tweets auf 15 Zeichen reduzieren

Twitter (EZ) | 11. Juni 2013 | Der Kurznachrichtendienst Twitter will die Zeichen für eine Nachricht von aktuell 140 auf 15 reduzieren. Grund dafür seien die noch immer viel zu vielen unwichtigen und überflüssigen Füllwörter, die Mitglieder in ihren Tweets…
Read
Random Post

Kulturrevolution: Moderne Kunstwerke laut Experten im Alltag benutzbar

Berlin (EZ) | 3. Juni 2014 | Sinnlose Kunst? – Das war einmal! Immer mehr Sammler, Kunstwissenschaftler und Kenner kommen zu der Erkenntnis, dass die meisten modernen Kunstwerke im Alltag praktisch eingesetzt werden können. So seien zum Beispiel die Staubsauger…
Read