Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Jesus gesteht: „Hab‘ noch nie die Bibel gelesen“

6. Februar 2019 ·

Auch eine Gutenberg-Bibel findet sich in der Wohnung des Erlösers: "Die ist einfach schön, aber gelesen habe ich die nie."
Auch eine Gutenberg-Bibel findet sich in der Wohnung des Erlösers: "Die ist einfach schön, aber gelesen habe ich die nie."

Oberhausen (EZ) | Jesus Christus hat in einem Interview gestanden, noch nie die Bibel gelesen zu haben. Das Buch sei ihm schlichtweg zu dick, so der Messias. 

Das wird vielen Kulturpessimisten nicht gefallen: ausgerechnet Jesus Christus hat nach eigenen Angaben noch nie die Heilige Schrift gelesen. Das gestand er jetzt in einem Interview mit der Jugendzeitschrift Bravo.

„Das Buch liegt seit vielen Jahren bei mir im Schrank. Ich habe ein paar Mal reingeschaut, aber durchgelesen habe ich es noch nie“, so der junggebliebene Mittdreißiger. „Ich finde es auch nicht allzu spannend geschrieben. Für mich hat meine Bibel eher Sammlerwert.“ Jesus besitzt ein Exemplar der allerersten Auflage. „Die zeige ich auch gerne meinen Besuchern.“

Er habe mal einen Film gesehen, der die Bibel nacherzählte, sagte Jesus. „Aber der war mir auch etwas zu gestelzt. Die Geschichten sind ja alle so alt, was hat das denn mit der heutigen Welt zu tun?“ Überhaupt lese er lieber Kurzgeschichten von zeitgenössischen Autoren.

Natürlich habe er grundlegendes Basiswissen und könne auch die eine oder andere Story aus der Bibel erzählen. „Aber das weiß ich mehr so aus anderen Quellen. Mein Vater hat mir viel davon erzählt.“

Jeden Tag höre er auch von vielen Leuten, die sich an ihn wenden, von der Bedeutung, die die Bibel für sie hätte. Er selber könne das zwar nachvollziehen. „Aber ich persönlich möchte nicht wirklich jeden Tag aufs Neue aufs Brot geschmiert bekommen, wie und wann ich privateste Momente in meinem Dasein verbracht habe. Sterben und so weiter ist nicht so schön.“

Auch Kirchenbesuche spare er sich mittlerweile. „Stellen Sie sich doch mal vor, wie das ist, ständig eine Darstellung Ihres eigenen Todes zu sehen.“

(JPL/Foto: Llull [bearbeitet; cc by-sa 3.0])


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (12)
  • Sehr schlecht (231)
  • Hundsmiserabel (16)
  • Mir egal (16)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (229)
Newer Post

Ekelhaft: Rauhaardackel muss vierköpfiger Familie beim Verspeisen eines Schweines zusehen

Köln (EZ) | Es ist an Grausamkeit kaum zu ertragen: In den Räumlichkeiten eines Mehrfamilienhauses in Köln hat eine vierköpfige Familie am Montag Abend vor den Augen ihres dreijährigen Rauhaardackels Teile eines toten Schweines zubereitet und verspeist. Tierschützer brachten das…
Read
Older Post

FC Barcelona will niemals zugeben, dass sie eigentlich Jérôme statt Kevin-Prince Boateng wollten

Barcelona (EZ) | 22. Januar 2019 | Der ruhmreiche FC Barcelona hat heute seine Neuverpflichtung Kevin-Prince Boateng vorgestellt. Die Hintergründe des Transfers sollen aber niemals zugegeben werden. Ab sofort ergänzt der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler den Kader des spanischen Erstligisten.…
Read
Random Post

Sotschi: Teuersten Winterspiele seit 2010 sind eröffnet

Sotschi (EZ) | 7. Februar 2014 | In der russischen Schwarzmeerstadt Sotschi wurden soeben die teuersten Olympischen Winterspiele seit den Spielen von 2010 mit einer großen Eröffnungsshow eröffnet. Mehr als 40 Milliarden Dollar sollen in die Spiele bislang investiert worden…
Read
Random Post

"Ich heiße eigentlich Renate Scherpe": Spektakuläre Wendung im NSU-Prozess

München (EZ) | 9. Dezember 2015 | Damit hat wohl niemand gerechnet: Heute äußert sich die Hauptangeklage im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, erstmals selbst zu den Vorwürfen und überrascht mit einer spektakulären Wendung. Die schriftliche Aussage, die ihr Anwalt verlas, begann…
Read
Random Post

Primark-Kundin findet Chinesen in Primark-Kleidung

Dublin (EZ) | 26. Juni 2014 | Die Billigkleidungskette Primark kommt nicht aus den Schlagzeilen: in den vergangenen Tagen fanden Kunden in die Kleidung eingenähte Botschaften von chinesischen Arbeitern, die sich über die Arbeitsbedingungen beschwerten. Heute der nächste Skandal: eine Kundin…
Read
Random Post

USA wollen Schwarze unter Naturschutz stellen

Washington, D.C. (EZ) | Gestern wurde in New Orleans der schwarze Bürgerrechtler Muhiyidin Elamin Moye erschossen. Nun überlegt die amerikanische Regierung ernsthaft, Schwarze unter Naturschutz zu stellen. Das grundlose Quälen oder gar Töten von Schwarzen wäre dann eine Ordnungswidrigkeit, die…
Read