Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Lebensanzeige für: Flughafen Berlin-Tegel

30. Dezember 2018 ·

Es gibt wieder eine Lebensanzeige! Heute für ein Berliner Bauwerk.

Während andere Zeitungen täglich über mehrere Seiten Todesanzeigen von frisch Verstorbenen verbreiten, die die Betroffenen nur selten noch selbst lesen können, geben wir Menschen die Möglichkeit, ihren geliebten Familienangehörigen, guten Freunden oder Arbeitskollegen noch zu Lebzeiten ihre Anerkennung und Wertschätzung zu übermitteln.

Wenn Sie auch eine solche Anzeige in der EZ – kostenlos! – schalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an lebensanzeigen@eine-zeitung.net mit den wichtigsten Infos (Name des/der Lebenden, Geburtsdatum, evtl. ein griffiges Motto/ ein Gruß und ggf. Ihr Name). Wir werden keine Lebensanzeige veröffentlichen, die auf Beleidigung oder Diffamierung beruht (wir haben sehr viele zu Angela Merkel erhalten). Bitte beachten Sie, dass nicht jede Anzeige automatisch veröffentlicht wird. Eine Fachjury, bestehend aus witzerprobten Redakteuren, entscheidet darüber, ob die Anzeige den geltenden Humorstandards entspricht.


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (151)
  • Sehr schlecht (31)
  • Hundsmiserabel (30)
  • Mir egal (31)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (343)
In category:
Older Post

Lebensanzeige für: CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Für diese Lebensanzeige kann es jeden Moment zu spät sein. *** Während andere Zeitungen täglich über mehrere Seiten Todesanzeigen von frisch Verstorbenen verbreiten, die die Betroffenen nur selten noch selbst lesen können, geben wir Menschen die Möglichkeit, ihren geliebten Familienangehörigen,…
Read
Random Post

Umfrage: Was ist Ihr Lieblingsbuchstabe?

Ihre Meinung zum Giftanschlag in England? Langweilig. Ihre Ansicht zur "neuen" Regierung? Interessiert uns nicht. Nein, unser Thema dieses Mal ist viel essenzieller! Wir wollten von den Deutschen wissen, welchen Buchstaben des deutschen Alphabets sie am liebsten sehen! Quelle: Bnud…
Read
Random Post

Tapir zum hässlichsten Tier des Regensburger Zoos gewählt

Regensburg (EZ) | Bei der erstmals abgehaltenen Wahl zum hässlichsten Tier des Regensburger Zoos kam es zu keiner großen Überraschung. Wie im Vorfeld von Experten erwartet, ging die Auszeichnung an die Tapire. Die Zooleitung denkt nun erstmals über einen Ausschluss…
Read
Random Post

Schutz vor Polizeigewalt: Schwarze Jungen sollen in bewachten, ummauerten Gebäuden wohnen

Washington, D.C. (EZ) | 27. November 2014 | Um schwarze männliche Jugendliche besser vor Polizeigewalt schützen zu können, soll diese Bevölkerungsgruppe nun in abgeschirmten, ummauerten, umzäunten, mit Stacheldraht gesicherten und mit Gittertüren versehenen Gebäuden untergebracht werden. Die amerikanische Justiz nimmt…
Read
Random Post

Möchte Namensgeber bleiben: Peter Hartz ändert Namen schon einmal in Peter Bürgergeld um

Berlin (EZ) | 12. Februar 2019 | Nachdem die SPD am Wochenende bei einer Klausurtagung unter anderem beschloss, Hartz IV durch ein sogenanntes Bürgergeld zu ersetzen, hat Ex-Regierungsberater Peter Hartz heute unverzüglich seinen Namen ändern lassen. Er wolle auch bei…
Read
Random Post

Hoffnung auf Wahlsieg steigt wieder: SPD nimmt Kontakt zu russischen Hackern auf

Berlin (EZ) | 8. Juni 2017 | Obwohl die SPD in den jüngsten Umfragen immer weiter abstürzt, zeigt sich die Partei optimistisch für die Bundestagswahl im September. Grund sei die erfolgreiche Kontaktaufnahme zu russischen Hackern. Parteichef und Kanzlerkandidat Martin Schulz…
Read