Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Casio präsentiert eigenes Handy, auf dem die Uhrzeit zu lesen ist

12. September 2018 ·

Bisher war Casio vor allem für seine Uhren bekannt. Nun überraschte das Unternehmen mit einem revolutionären neuen Produkt.
Bisher war Casio vor allem für seine Uhren bekannt. Nun überraschte das Unternehmen mit einem revolutionären neuen Produkt.

Tokio (EZ) | Das japanische Elektronikunternehmen Casio hat heute unter großem Medieninteresse sein neues Produkt vorgestellt. Mit dem sogenannten „Casio Phone“ bringt es erstmals ein eigenes Handy auf den Markt, auf dem die aktuelle Uhrzeit angezeigt wird. 

Wie der Chef des Unternehmens, Kazuo Kashio, erklärte, habe man schon lange geplant, Mobiltelefone mit integrierter Uhrzeit zu entwickeln. Doch bisher habe dafür schlichtweg der Markt gefehlt. „Die Menschen sind es gewohnt, an ihr Handgelenk zu schauen, wenn sie wissen wollen, wie spät es ist. Die Vorstellung, die Uhrzeit plötzlich von einem Handy abzulesen, war lange Zeit realitätsfremd und einfach absurd“, so Kashio.

Doch es habe mit der Zeit offenbar eine Veränderung im Verhalten vieler Uhrennutzer gegeben, „die wir erkannt und entsprechend genutzt haben.“

Mit dem sogenannten „Casio Phone“ kann man zukünftig nicht nur die Uhrzeit flexibel von der linken oder rechten Hand ablesen. Zusätzlich bietet das etwa 250 Gramm schwere Gerät auch die Möglichkeit, zu telefonieren, Kurznachrichten zu schreiben oder gar Fotos zu schießen. Für Letzteres sorgt eine integrierte 3 Megapixel Kamera. „Doch im Vordergrund soll natürlich schon noch die Uhrzeit stehen“, betont der Unternehmenschef.

Angesprochen auf die vor vier Jahren eingeführte Aplle Watch reagierte Kashio ein wenig ungehalten. „Ich verstehe nicht, wie man sich so ein unschönes, nutzloses und unfassbar kompliziertes Riesenteil um das Handgelenk binden kann, das zu allem Überfluss auch noch zehnmal hässlicher ist als es jede Casio-Uhr jemals war.“

(JME)

Erstmals veröffentlicht am 10.09.2014


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (161)
  • Sehr schlecht (124)
  • Hundsmiserabel (151)
  • Mir egal (222)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (239)
Newer Post

"Müssen dafür nur ein paar Bäume fällen" - Tote Hosen planen Konzert zur Rettung vom Hambacher Forst

Hambacher Forst (EZ) | 17. September 2018 | Seit Tagen versuchen Aktivisten und Demonstranten, die Abholzung des Hambacher Forsts zu verhindern. Nun schaltet sich die Punkband Die Toten Hosen ein. Sie wollen morgen Abend ein großes Gratiskonzert auf dem Gelände…
Read
Older Post

Neues Großprojekt: BER wird abgerissen, um Platz für einen Flughafen zu machen

Berlin (EZ) | In Berlin soll ein neuer Flughafen entstehen. Das gab heute der Regierende Bürgermeister Michael Müller bekannt. Dafür soll die BER-Architektur, die seit Jahren Teil eines großen Kunstxperimentes ist, abgerissen werden, um Platz für das neue Bauprojekt zu…
Read
Random Post

Christoph Daum versteht Sorge um "schneefreie Weihnachten" nicht

München (EZ) | 18. Dezember 2015 | Fußballtrainer Christoph Daum versteht die "ganze Aufregung" um schneefreie Weihnachten nicht. Dies gab er heute leicht zugedröhnt gemeinsam mit Konstantin Wecker zu Protokoll. "In den letzten Tagen war immer wieder die Rede von Weihnachten ohne Schnee," so Daum…
Read
Random Post

Bayer Leverkusen holt Publikums-Trainer, um endlich Stimmung im Stadion zu haben

Leverkusen (EZ) | 20. Mai 2016 | Paukenschlag in der Bundesliga: Bayer Leverkusen will in der nächsten Saison endlich in der Ligaspitze ankommen und sich als ernsthafter Kandidat auf die Meisterschaft etablieren. Die Geschäftsführung hat deshalb einen Trainer eingestellt, der…
Read
Random Post

Medizinische Sensation in China: erstmals künstliche siamesische Zwillinge erschaffen

Peking (EZ) | Erstmals ist es chinesischen Medizinern gelungen, auf künstlichem Wege siamesische Zwillinge zu erschaffen. Ärzte der Uni-Klinik in Peking bestätigten nach einer mehr als 14-stündigen Operation den Erfolg der lange vorbereiteten Prozedur. Bei dem Eingriff wurden die Köpfe der…
Read
Random Post

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in Applegeräten: Sind Windows und Android etwa doch siche-- nee, das wird kein sinnvoller Beitrag. Sorry.

Der ursprünglich an dieser Stelle geplante Beitrag wurde ersatzlos gestrichen. (EZ) »» Inhaltsübersicht Ausgabe 17/2020 «« Leserbrief schreiben
Read