Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Google löscht „EU-Kommission“, „unfairer Wettbewerb“ und „Milliardenstrafe“ aus Suchergebnissen

19. Juli 2018 ·

Brüssel/Mountain View (EZ) | 19. Juli 2018 | Die Suchmaschine Google wird ab sofort einige Suchbegriffe nicht mehr zulassen. Die Wörter „EU-Kommission“, unfairer Wettbewerb“, „Kartell“, „Milliardenstrafe“ und „Margrethe Vestager“ führen zu keinen Ergebnissen mehr.

Wie der Mutterkonzern Alphabet erklärte, habe die Entscheidung nichts mit aktuellen Ereignissen zu tun, die derzeit zwar breit diskutiert werden, über die im Internet jedoch seit heute ohnehin nicht mehr viel zu erfahren ist.

Vielmehr gebe es schlichtweg mittlerweile eine Flut von Wörtern, die kaum noch verarbeitet werden kann. „Wir müssen sortieren und für ein wenig mehr Übersichtlichkeit im Internet sorgen“, so ein Sprecher von Google. Aus diesem Grunde habe man willkürlich einige Begriffe aus der Google-Suche gestrichen. „Völlig willkürlich.“

Neben den bereits oben genannten Schlüsselwörtern werden Internetnutzer über die Google-Suchmaschine zukünftig auch unter „Marktmacht“, „Netzmonopol“, „Konkurrenz“ und „Kritik“ keine Treffer mehr landen.

(JME/Bild: Von Google Inc. – https://chromium.googlesource.com/chromium/src/+/master/ui/webui/resources/images/google_logo.svg, Gemeinfrei, Link)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (16)
  • Sehr schlecht (16)
  • Hundsmiserabel (16)
  • Mir egal (17)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (82)
Newer Post

Casio präsentiert eigenes Handy, auf dem die Uhrzeit zu lesen ist

Tokio (EZ) | Das japanische Elektronikunternehmen Casio hat heute unter großem Medieninteresse sein neues Produkt vorgestellt. Mit dem sogenannten "Casio Phone" bringt es erstmals ein eigenes Handy auf den Markt, auf dem die aktuelle Uhrzeit angezeigt wird.  Wie der Chef des…
Read
Older Post

Forbes veröffentlicht Liste der ärmsten Menschen der Welt

New York (EZ) | Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat heute seine jährliche Liste der ärmsten Menschen der Welt vorgestellt. Deutsche Mittellose sucht man darin auch diesmal vergeblich. Seit 1987 erhebt das amerikanische Magazin jedes Jahr die Hitliste der ärmsten der Armen.…
Read
Random Post

70 Jahre Nato! Diese Kriege hat das Militärbündnis in seiner Geschichte verhindert

Die Nato feiert derzeit in London ein Jubiläum: Seit stolzen 70 Jahren gibt es sie bereits. Viele Menschen kritisieren das Militärbündnis aber und sehen keinen Sinn hinter der Nato, vor allem nach dem Ende des Kalten Kriegs. Wir haben für…
Read
Random Post

Aus Furcht vor möglichem Kurdenstaat: Steinmeier bewaffnet ISIS

Berlin (EZ) | 1. September 2014 | Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) sieht die Gefahr, dass die von der Bundesrepublik ausgerüsteten Kurden einen eigenen Staat gründen. Deshalb will er "schnellstmöglich" die ISIS bewaffnen, um die kurdischen Truppen in Schach und die…
Read
Random Post

Peinliche Panne des US-Militärs: Flugzeugträger war auf dem Weg nach Westkorea

Washington, D.C./ Pjöngjang (EZ) | 19. April 2017 | Anfang April verbreitete die amerikanische Regierung, der Flugzeugträger USS Carl Vinson wäre auf dem Weg in Richtung Nordkorea. Kleinlaut wurde nun eingeräumt, dass dem nicht so gewesen ist: Tatsächlich war das…
Read
Random Post

Zurück zum Quotenerfolg: RTL plant neue Show "Testbilder"

Köln (EZ) | Der Privatsender RTL plant eine neue Samstagabendshow, die dem Sender nach zuletzt eher mäßigen Formaten wieder bessere Quoten sichern soll. Die Sendung "Testbilder" soll die Zuschauer drei Stunden lang mit abwechselnden Testbildern und ohne störende Nebengeräusche beste…
Read