Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Umfrage: Würden Sie gerne mal an einer Umfrage teilnehmen?

29. April 2018 ·

Eine Umfrage!

Heute fragten wir zufällig ausgewählte Zeitgenossen etwas gänzlich Egales.

umfrage_umfrageteilnahmeQuelle: 1.031 Besucher des Berliner Zoos.
©2018, Eine Zeitung


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (15)
  • Sehr schlecht (16)
  • Hundsmiserabel (22)
  • Mir egal (36)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (74)
In category:
Newer Post

Umfrage: Was ist Ihre Lieblingspointe?

Auch wir machen manchmal gerne einen Witz - ein bisschen Spaß kann ja nicht schaden. Deshalb fragten wir heute nach den Lieblingspointen der Deutschen, um unsere Leser etwas besser zu verstehen und künftig noch gekonnter unterhalten zu können. MAZ ab!…
Read
Older Post

Umfrage: Hallo? Ist da die Polizei?

Unser Umfragebeauftragter hatte dieses Mal eine wirklich dringende Frage. Quelle: 110. ©2018, Eine Zeitung
Read
Random Post

Neues iPhone F für Flüchtlinge überzeugt mit langer Akkulaufzeit, Wasserfestigkeit und vorinstallierter Weltkarte

San Francisco (EZ) | 10. September 2015 | Gestern stellte Apple seine neuen Produkte vor. Besondere Aufmerksamkeit erregte dabei das neue iPhone F, das vor allem für Flüchtlinge entworfen wurde. Die Akulaufzeit soll bis zu 60 Tagen reichen und eine…
Read
Random Post

Uli Hoeneß will sich nicht an das Sex-Verbot während der WM halten

Landsberg/Frankfurt a.M. (EZ) | 5. Juni 2014 | Uli Hoeneß wird sich eigenen Aussagen zufolge dieses Jahr nicht an das traditionelle Sex-Verbot während der Weltmeisterschaft halten. Mittlerweile sei so etwas doch "wirklich ein Relikt aus längst vergangenen Zeiten", so der Weltmeister von…
Read
Random Post

"Oscar-Verleihung 2015" für Oscars 2016 nominiert

Los Angeles (EZ) | 23. Februar 2015 | Zum 87. Mal wurden gestern in Hollywood die Oscars verliehen. Bereits einen Tag später geht die umjubelte "Oscar-Verleihung 2015" als Favorit für die Oscars 2016 ins Rennen. Vor allem in den Kategorien…
Read
Random Post

"Wir werden vorverurteilt, stigmatisiert, ausgeschlossen und beleidigt!" - Gütersloher Nazi fordert mehr Toleranz und Verständnis

Ein Nazi aus Gütersloh fühlt sich vom Deutschen Volk ungerecht behandelt. Seit dem Corona-Ausbruch bei dem Fleischverarbeiter Tönnies und dem damit einher gehenden Lockdown für die Stadt würden er und seine Nachbarn stigmatisiert, ausgeschlossen und sogar beleidigt. "Ein paar Freunde…
Read