Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Skandal! Türkei schiebt Terroristen nach Deutschland ab

26. Oktober 2017 ·

Istanbul/Berlin (EZ) | 26. Oktober 2017 | Nach dieser Aktion ist die deutsch-türkische Beziehung wohl endgültig zerstört. Wie gestern bekannt wurde, haben türkische Richter einen seit drei Monaten in Haft befindlichen deutschen Terroristen überraschend entlassen und seine Abschiebung nach Deutschland angeordnet.

Es handelt sich um den 46-jährigen Peter Steudtner, der Mitglied in mindestens einer terroristischen Vereinigung ist und sogar mehrere Terrororganisationen aktiv unterstützen soll. Nach seiner Verhaftung im Juli herrschte entsprechend große Erleichterung, sowohl in der Türkei als auch in seinem Heimatland Deutschland. Außenminister Gabriel sagte damals, er sei der türkischen Justiz dankbar, dass ein so hochgradig gefährlicher Terrorist dingfest gemacht werden konnte. „Ich vertraue auf das türkische Rechtssystem und gehe davon aus, dass Herr Steudtner mindestens 15 Jahre hinter Gittern verbringen wird.

Doch nun folgte die völlig überraschende Freilassung. Und damit nicht genug. Ein Istanbuler Gericht hat verordnet, Steudtner „so schnell wie möglich“ nach Deutschland abzuschieben.

Ein Sprecher des Auswärtigen Amtes bestätigte, dass sich der Terrorist bereits auf dem Weg zum Flughafen befindet und noch heute Richtung Deutschland fliegen wird.

Angeblich hat Bundeskanzlerin Merkel persönlich mehrfach versucht, die Einreise zu stoppen. Doch ohne Erfolg. Entsprechende Unruhe und Angst herrschen in der Bundesrepublik. Viele Bürger zeigen sich besorgt. „Wir wollen, dass die Terroristen abgeschoben werden in ein anderes Land. Und plötzlich kommt so einer zu uns nach Deutschland zurück. Das ist schon irgendwie unheimlich“, so eine besorgte Bürgerin.


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

Alle Verschwörungstheoretiker hatten recht: Kennedy wurde von mexikanischen Alienmafiakommunisten getötet

Washington, D.C. (EZ) | 27. Oktober 2017 | Die US-Regierung hat tausende bisher unveröffentlichte Dokumente zum Mord an John F. Kennedy freigegeben. Aus ihnen geht hervor, dass sich erstaunlicherweise alle Verschwörungstheorien bewahrheiten.  Seit Jahrzehnten kursieren verschiedenste Theorien, wer hinter dem…
Read
Older Post

"Oh, ich darf Innenminister bleiben?" - de Maizière freut sich über Jamaika-Bekenntnis zur "schwarzen Null"

Berlin (EZ) | 25. Oktober 2017 | Die Sondierungsgespräche schreiten effektiv voran. Einen freut das ganz besonders, der eigentlich schon abgeschrieben war: Bundesinnenminister Thomas de Maizière entnahm den Zeitungen hocherfreut, dass die Jamaika-Koalition offenbar an der schwarzen Null festhalten möchte. …
Read
Random Post

Nächste Kehrtwende: Jetzt kann sich Merkel auch noch "soziale Gerechtigkeit" vorstellen

Berlin (EZ) | 28. Juni 2017 | Es wird eng für die SPD im Wahlkampf: Nachdem Kanzlerin Merkel sich das Thema "Ehe für alle" geschnappt hat, kann sie sich jetzt auch noch "soziale Gerechtigkeit im ganzen Land und für alle"…
Read
Random Post

Schon wieder nicht getroffen - Teenager zu blöd für Selfie

Mannheim (EZ) | Ein Teenager aus Mannheim hat es bisher noch kein einziges Mal geschafft, ein gelungenes Selfie von sich zu schießen. Was als Spaß begann, hat sich mittlerweile zu einem wahren Albtraum für den 15-Jährigen entwickelt. Es begann vor…
Read
Random Post

FDP bereitet Ausflug zum Tag der offenen Tür des Bundestags vor

Berlin (EZ) | 29. August 2016 | Endspurt für interessierte FDP-Politiker! Wenn auch sie mal einen Blick in den Bundestag werfen wollen, müssen sie sich bis Mittwoch in der FDP-Zentrale anmelden. Die Partei bereitet nämlich zum Tag der offenen Tür…
Read
Random Post

Morgen letztes Mal "Wetten, dass..?" mit Markus Lanz als Moderator

Mainz (EZ) | 24. Januar 2014 | Nach der anhaltenden Kritik am ZDF-Moderator Markus Lanz reagiert der öffentlich-rechtliche Sender und entbindet Lanz von seinen vertraglichen Pflichten. Die "Wetten, dass..?"-Sendung morgen wird die letzte sein für ihn. In den vergangenen Tagen…
Read