Hoffnung auf Wahlsieg steigt wieder: SPD nimmt Kontakt zu russischen Hackern auf

8. Juni 2017 ·

Glaubt wieder ganz fest an einen Sieg im September: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz
Glaubt wieder ganz fest an einen Sieg im September: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz

Berlin (EZ) | 8. Juni 2017 | Obwohl die SPD in den jüngsten Umfragen immer weiter abstürzt, zeigt sich die Partei optimistisch für die Bundestagswahl im September. Grund sei die erfolgreiche Kontaktaufnahme zu russischen Hackern.

Parteichef und Kanzlerkandidat Martin Schulz reagierte auf das letzte Umfragetief seiner Partei, wonach die SPD auf magere 24 Prozent Zustimmung kommt. Ein Wert, den zuletzt Sigmar Gabriel Anfang des Jahres erreichte.



Doch aufgeben wollen die Sozialdemokraten noch lange nicht. „Wir gehen mit der Zeit und wissen, dass man für eine erfolgreiche Wahl auf russische Hilfe angewiesen ist“, so Schulz heute Vormittag in der SPD-Zentrale in Berlin.

Er habe deshalb in der Nacht zum heutigen Donnerstag mit Hilfe befreundeter Programmierer und IT-Experten Kontakt zu russischen Hackern aufgenommen. „Diese versicherten uns, der SPD im September ein wenig unter die Arme zu greifen“, so Schulz stolz.

Die Frage sei nun nicht länger, ob seine Partei die Bundestagswahl gewinnt, sondern vielmehr wie hoch. „Wir rechnen mit einem Kantersieg, der zwischen 85 und 112 Prozent liegen wird. Wir werden dadurch natürlich die absolute Mehrheit erzielen und alle anderen Parteien aus dem Bundestag kegeln.“
Merkel werde er persönlich vor die Tür setzen, so Schulz schmunzelnd.



(JPL/Foto: Foto-AG Gymnasium Melle, CC BY-SA 3.0, Link)

  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)


Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

May sieht sich nach Wahldebakel bestätigt: „Menschenrechte der Briten müssen dringend eingeschränkt werden“

London (EZ) | 9. Juni 2017 | Die vorgezogene Wahl in Großbritannien sollte Theresa May eigentlich mehr Macht verleihen, doch stattdessen wurde sie für die Tories zu einem Debakel. Mit dem Verlust der absoluten Mehrheit sieht sich die Premierministerin nun…
Read
Previous Post

Theresa May macht russische Hacker für Wahlniederlage morgen verantwortlich

London (EZ) | 7. Juni 2017 | Die britische Premierministerin Theresa May macht Hacker, die im Auftrag der russischen Regierung arbeiten, für die krachende Niederlage bei den morgigen Parlamentswahlen verantwortlich. "So ein Desaster wie das Wahlergebnis morgen werde ich noch…
Read
Random Post

Die Chefredaktion informiert Ihre Leser #12

Willkommen zum dieswöchigen Montag! Damit es etwas interessanter wird, heute mit folgenden Themen: Der Bodensee ist ein bisschen flacher als gedacht, Kölner Stimmzettel werden im Netz vertickt, Verstorbener bekommt Post und was Knackis so alles bedenken müssen. 1) Sie dachten wahrscheinlich…
Read
Random Post

Mario Götze lässt Namen in "Marco Reus" ändern, um doch noch im WM-Kader zu stehen

Dortmund (EZ) | 15. Mai 2018 | Vor wenigen Stunden stellte Bundestrainer Joachim Löw seinen vorläufigen Kader für die WM in Russland vor. Der bis gestern unter dem Namen „Mario Götze“ bekannte 63-fache Nationalspieler freute sich über die Nominierung, nachdem…
Read
Random Post

Respekt vor westlichen Gepflogenheiten: Iran begrüßte Steinmeier mit Porno-Werbung und nackten Brüsten

Teheran (EZ) | 4. Februar 2016 | Gestern besuchte Außenminister Frank-Walter Steinmeier den Iran. Um dessen westliche Gefühle nicht zu verletzen, hat sich das Regime alle Mühe gegeben und überall in Teheran Frauen mit kurzen Röcken auflaufen lassen, große Plakate…
Read
Random Post

Nach ARD-Themenwoche "Woran glaubst Du?": ZDF kündigt Themenwoche "Was weißt Du?" an

Mainz (EZ) | 15. Juni 2017 | Seit dem 11. Juni läuft auf der ARD die große Themenwoche "Woran glaubst du?". Nun kündigte das ZDF ebenfalls eine Themenwoche an. Diese soll vom 18. bis 24. Juni laufen und sich mit…
Read