Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

“Was interessiert mich das Klima in Paris?” – Trump versteht Debatte um Pariser Klimaabkommen nicht

1. Juni 2017 ·

Washington, D.C. (EZ) | 1. Juni 2017 | Heute Abend will Donald Trump offiziell den Ausstieg aus dem Pariser Abkommen verkünden. Laut Insiderberichten soll der Grund vor allem in dem Unverständnis Trumps liegen, sich mit dem Klima in Paris auseinandersetzen zu müssen.

Demnach soll sich der US-Präsident gegenüber Vertrauten irritiert darüber gezeigt haben, dass die USA für die Temperaturen in Paris zuständig seien. Wörtlich soll Trump gesagt haben: “Was interessiert mich das Klima in Paris? Es gibt ja auch kein Berliner, New Yorker, Brüsseler oder Londoner Klimaabkommen.”

Weiter heißt es, dass Trump nicht verstehe, warum das Thema so aufgeblasen werde. “Warum interessieren sich plötzlich alle so für Paris? Das ist doch nur eine winzige kleine Stadt verglichen mit der ganzen Welt! Ist doch total egal, ob es da warm oder kalt ist”, soll Trump weiter gepoltert haben.

Mehrfach sollen Mitarbeiter verzweifelt versucht haben, dem Präsidenten zu erklären, warum das Pariser Abkommen “Pariser Abkommen” heiße und dass es wahrlich nicht nur um Paris ginge, doch aufgrund seiner geringen Aufmerksamkeitsspanne soll sich Trump bereits nach den ersten drei Worten gedanklich ausgeklinkt haben.

(JME/Foto:By Chairman of the Joint Chiefs of Staff from Washington D.C, United States – 170529-D-SW162-1192, Public Domain, Link)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

Wegen Unterstützung der Fifa: arabische Staaten brechen Beziehungen zu Katar ab

Doha (EZ) | 5. Juni 2017 | Mehrere arabische Staaten haben heute ihre diplomatischen Beziehungen zu Katar abgebrochen. Sie werfen dem Emirat die Unterstützung des kriminellen Weltfußballverbandes Fifa vor. Zunächst kappten die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), Saudi-Arabien, Ägypten und Bahrain…
Read
Older Post

Kurios: Osaro Covfefe aus Nigeria irritiert, dass plötzlich alle Welt über ihn twittert

Sokoto (EZ) | 31. Mai 2017 | Osaro Covfefe ist ratlos. Seit heute Vormittag scheint alle Welt über den Farmer aus der nigerianischen Stadt Sokoto zu twittern. Darunter US-Präsident Donald Trump. "Nachbarn kamen auf mich zu und fragten, was ich…
Read
Random Post

Wegen Wartungsarbeiten: ZDF heute zwischen 17 und 19 Uhr vorübergehend nicht erreichbar

Mainz (EZ) | 17. Juni 2018 | Aufgrund von internen Wartungsarbeiten wird das Zweite Deutsche Fernsehen heute Nachmittag vorübergehend sein Programm einstellen müssen. TV-Zuschauer sollen in der Zeit auf andere Kanäle ausweichen. „In den vergangenen Jahren hat sich einiges angesammelt,…
Read
Random Post

Unglaublich: 16-Jähriger überlebt ein Jahr lang ohne Internet und Handy

Heilbronn (EZ) | 13. Februar 2014 | Die Geschichte gleicht einem Wunder: Ein 16-jähriger Junge aus Heilbronn soll angeblich ein ganzes Jahr lang ohne Internet und Handy überlebt haben. Freunde fanden den völlig verwahrlosten und verstörten Jungen Anfang der Woche…
Read
Random Post

Gute Nachrichten: Bundesregierung hebt Kontaktverbot für heute Nacht zwischen zwei und drei Uhr auf

Diese Meldung ist nicht mehr ganz aktuell (vom 28. März). Aber danke fürs Klicken. Berlin (EZ) | 28. März 2020 | Nach gründlicher Absprache mit Experten und Virologen hat sich die Bundesregierung dazu entschlossen, die Bürger in dieser schweren Zeit…
Read
Random Post

Studie belegt: Trump richtet am wenigsten Schaden zwischen 3:30 Uhr und 4:15 Uhr nachts an

Washington, D.C. (EZ) | 28. März 2017 | Wissenschaftler fanden heraus, dass der amerikanische Präsident Donald Trump den geringsten globalen Schaden zwischen 3:30 Uhr und 4:15 Uhr Washingtoner Zeit anrichtet. An der Studie waren zahlreiche Wissenschaftler, Politologen und Amnesty International…
Read