Kurios: Osaro Covfefe aus Nigeria irritiert, dass plötzlich alle Welt über ihn twittert

31. Mai 2017 ·

Sokoto (EZ) | 31. Mai 2017 | Osaro Covfefe ist ratlos. Seit heute Vormittag scheint alle Welt über den Farmer aus der nigerianischen Stadt Sokoto zu twittern. Darunter US-Präsident Donald Trump.

„Nachbarn kamen auf mich zu und fragten, was ich so Weltbewegendes getan habe, dass sogar der Präsident der Vereinigten Staaten höchstpersönlich über mich twittert“, so der 32-jährige Osaro Covfefe, der bisher keinerlei Ruhm genoss und ein in seinen Augen eher unscheinbares, bescheidenes Leben führt.



„Plötzlich sah ich, dass der Hashtag #covfefe auf Platz eins der Top Trends auf Twitter steht“. Ihm sei schnell klar geworden, dass es sich bei dem Hashtag um ihn handeln muss, da außer seinen mittlerweile verstorbenen Eltern niemand mehr im Land seinen Nachnamen trägt.

Nun möchte Osaro unbedingt den Grund für seine plötzliche Berühmtheit herausfinden. „Ich habe gestern eine Glühbirne gewechselt, das Unkraut gejätet und unserer Kühe gemolken. Das mache ich regelmäßig und so spektakulär ist das eigentlich nicht…finde ich“, so Osaro Covfefe weiter. Er hofft nun, dass der Hype um seine Person möglichst schnell wieder nachlässt und er weiter in Ruhe sein Leben leben kann.

(JME)



  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)


Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

"Was interessiert mich das Klima in Paris?" - Trump versteht Debatte um Pariser Klimaabkommen nicht

Washington, D.C. (EZ) | 1. Juni 2017 | Heute Abend will Donald Trump offiziell den Ausstieg aus dem Pariser Abkommen verkünden. Laut Insiderberichten soll der Grund vor allem in dem Unverständnis Trumps liegen, sich mit dem Klima in Paris auseinandersetzen…
Read
Previous Post

Seltsam: Obama findet nach umjubeltem Kirchentagsauftritt SPD-Mitgliedsantrag in seiner Tasche

Berlin (EZ) | 26. Mai 2017 | Nach seinem viel umjubelten Auftritt auf dem Evangelischen Kirchentag gestern in Berlin soll Barack Obama am Abend einen Mitgliedsantrag der SPD in seinem Jackett gefunden haben. Niemand weiß bisher, wo dieser herkommt und…
Read
Random Post

Chuck Norris zerschmettert zahlreiche Pokémons ohne App

Los Angeles (EZ) | 18. Juli 2016 | Nach anfänglichem Hype flaut das Interesse an der App "Pokémon Go" seit dem Wochenende wieder etwas ab. Grund dafür ist, dass kaum mehr Monsterchen zu finden sind, nachdem Chuck Norris sehr viele…
Read
Random Post

Mammut-WM mit 48 Ländern startet am 1.7.2026 und endet am 30.6.2030

Zürich (EZ) | 10. Januar 2017 | Wie die Fifa heute bekanntgab, werden ab 2026 48 Mannschaften gegeneinander antreten. Auch der Spielplan steht bereits fest. Das Eröffnungsspiel findet demnach am 1. Juli 2026 statt. Das Finale steigt am 30. Juni…
Read
Random Post

Endlich: Elektronische Aschenbecher für elektronische Zigaretten kommen auf den Markt

Tokio/Kyoto (EZ) | Der japanische Elektronikkonzern Sony hat einen elektronischen Aschenbecher entwickelt. Konsumenten von elektronischen Zigaretten (sog. »E-Zigaretten«) können sich damit endlich wie vollwertige Raucher fühlen.  Es hat mehrere Jahre gedauert, bis Entwickler endlich den passenden Aschenbecher für elektronische Zigaretten…
Read
Random Post

"Müssen auch von was leben:" Onkologen drängen auf völlige Glyphosat-Freigabe

Brüssel (EZ) | 13. Mai 2016 | Mediziner fordern eine völlige, zeitlich unbegrenzte Freigabe des umstrittenen Herbizids Glyphosat in der EU. Sie befürchten andernfalls Umsatzeinbußen.  Mit der Forderung setzt der "Bund der Krebsmediziner" (BdK) vor allem die Bundesregierung unter Druck,…
Read