Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

„Konnten kein Bier kaufen, weil wir pfeifen mussten!“: Fußballfans fordern DFB auf, Halbzeitpause besser zu planen

29. Mai 2017 ·

Der DFB muss sich nach dem Auftritt von Helene Fischer beim Pokalfinale scharfe Kritik anhören.
Der DFB muss sich nach dem Auftritt von Helene Fischer beim Pokalfinale scharfe Kritik anhören.

Berlin/Frankfurt (EZ) | 29. Mai 2017 | Zehntausende Zuschauer sind verärgert: Beim DFB-Pokalfinale am Samstag im Berliner Olympiastadion konnten sie sich in der Halbzeitpause keine Getränke oder Bratwürste holen, weil sie Helene Fischer auspfeifen mussten. 

„Also wirklich, wie kann man das so schlecht planen?“, regt sich Holger Weinkamp aus der Nähe von Frankfurt auf. „Ich konnte in der Halbzeitpause nicht auf Klo, kein neues Bier holen und was zu essen konnte ich mir auch nicht kaufen, weil ich wie die anderen 70.000 Menschen Helene Fischer ausbuhen musste.“ Als der Schlagerstar fertig war und endlich das Spielfeld verlassen hatte, blieben nur noch wenige Minuten bis zum Wiederanpfiff der Partie.

Viel zu kurz, damit alle sich mit dem nötigsten versorgen konnten oder auf die Toilette konnten, ohne was vom Spiel zu verpassen. „Was haben die sich dabei gedacht“, fragt Susanne aus Bochum. „Dann hätten sie halt die Pause verlängern sollen, aber so ist das doch scheiße gewesen!“ Wie andere auch, war sie hin- und hergerissen zwischen ihrer Pflicht, als Fußballfan gegen die Kommerzialisierung des Fußballs zu demonstrieren, und dem Befriedigen von Grundbedürfnissen.

Andere hingegen waren besser vorbereitet und fordern den DFB auf, es nächstes Jahr genauso nochmal zu machen. „Es war diesmal so entspannt wie selten in der Pause“, so Patrick Helmhausen, Fan des Pokalsiegers Borussia Dortmund. „Die Klos waren alle frei, am Würstchenstand musste ich nicht anstehen. Ideal gelaufen!“.

(JPL/Foto: By Fred KuhlesOwn work, CC BY-SA 3.0, Link)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (1)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (1)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

Wegen "zu erfolgreicher Saison": Dortmund entlässt Trainer Thomas Tuchel

Dortmund (EZ) | 30. Mai 2017 | Es hat sich über Wochen hinweg angekündigt, heute schließlich wurde BVB-Trainer Thomas Tuchel nach zwei Jahren im Amt entlassen. Wie Vereinsboss Hans-Joachim Watzke mitteilte, soll der Grund für die Kündigung eine zu gute…
Read
Older Post

„Um zwei Spiele betrogen“: HSV-Fan mit Relegations-Dauerkarte stinksauer auf seine Mannschaft

Hamburg (EZ) | 22. Mai 2017 | So war das nicht geplant: Ein Fan des Hamburger Sportvereins fühlt sich von seiner Mannschaft betrogen. Grund ist die in diesem Jahr ausbleibende Relegation des Bundesligisten. Und das, obwohl sich der Mann zu…
Read
Random Post

„Hass auf Menschen“ – sämtliche AfD-Mitglieder vorsorglich wegen Amokverdachts festgenommen

München (EZ) | 25. Juli 2016 | Wie gestern bekannt wurde, soll das Motiv des Münchener Amokläufers vor allem im "Hass auf Menschen" begründet sein. Nun hat die Polizei vorsorglich sämtliche AfD-Mitglieder festgenommen, aus Angst, diese könnten in nächster Zeit…
Read
Random Post

Neuer Rekord: Oktoberfest verzeichnet erstmals mehr liegende als stehende Besucher

München (EZ) | Das gab es noch nie: Zum ersten Mal verzeichnete das Oktoberfest an seinem Startwochenende mehr liegende als stehende Besucher. Wie die Festleitung berichtet, hätten die Veranstalter bis Sonntagabend 257.000 auf dem Boden schlafende oder über den Tischen…
Read
Random Post

„Sie werden oft völlig übersehen“ – Verkehrsminister will bunte Blitzer einführen

Berlin (EZ) | Seit Jahren ärgern sich Autofahrer über Blitzerautomaten. Grund: Sie werden oft zu spät oder gar nicht gesehen. Das hat nun auch Verkehrsminister Andreas Scheuer erkannt und deshalb beschlossen, die Geräte farbenfroher zu gestalten. „Gerade im Frühling, wenn…
Read
Random Post

Mammut-WM mit 48 Ländern startet am 1.7.2026 und endet am 30.6.2030

Zürich (EZ) | 10. Januar 2017 | Wie die Fifa heute bekanntgab, werden ab 2026 48 Mannschaften gegeneinander antreten. Auch der Spielplan steht bereits fest. Das Eröffnungsspiel findet demnach am 1. Juli 2026 statt. Das Finale steigt am 30. Juni…
Read