Hat die Nase voll von Amerika: Trump wandert freiwillig aus

10. Februar 2017 ·

Schmollt: Donald Trump.
Schmollt: Donald Trump.

Washington, D.C. (EZ) | 10. Februar 2017 | Keine drei Wochen im Amt und schon hat er genug von seinem Land. US-Präsident Trump hat nach der erneuten Niederlage vor Gericht keine Lust mehr aufs Präsidentsein und verließ noch in der Nacht zum heutigen Freitag die Vereinigten Staaten.

„Es macht einfach keinen Spaß mehr!“, so Trump in einer seiner letzten Nachrichten auf Twitter. „Ich dachte immer, der Präsident darf alles, aber nein, egal was ich entscheiden und umsetzen möchte, immer wieder kommt irgendwer an und sagt nein!“



Trump gibt zu, dass er sich das Amt anders vorgestellt hätte. „Es heißt ja nicht umsonst ‚Mächtigster Mann der Welt‘. Aber von wegen. Diese dämlichen Gerichte müssen einem ja alles kaputt machen!“

Er habe einfach keine Lust mehr auf die USA, so Trump weiter. „Das ist nicht mehr mein Land!“ Deshalb habe er kurz nach dem Urteil des kalifornischen Berufungsgerichts, das die umstrittenen Einreiseverbote weiterhin untersagte, seine Kündigung eingereicht.

Wenige Stunden später saß er bereits im Flugzeug und verließ die Staaten. Wohin es ihn geführt hat, ist jedoch noch nicht bekannt. Trump schloss seine Tweets mit der Nachricht: „WIR SEHEN UNS IN EINEM LAND, IN DEM DER PRÄSIDENT NOCH ERNST GENOMMEN WIRD!!!“



(JME/Foto: By The White House – President Donald J. Trump (from the White House) (direct link), Public Domain, Link)

  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)

Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

Erste Amtshandlung als Präsident: Steinmeier plant Mauer zu Österreich und Einreisestopp für sieben Staaten

Berlin (EZ) | 13. Februar 2017 | Mit großer Mehrheit wurde Frank-Walter Steinmeier gestern zum neuen Bundespräsidenten von Deutschland gewählt. Kurz darauf erklärte der 61-Jährige, dass er nach Amtsantritt eine Mauer zu Österreich plane sowie ein Einreiseverbot für sieben "willkürliche"…
Read
Previous Post

Trump nutzt sein exklusives Recht, Tweets fett und in Schriftgröße 75 zu verfassen

Washington, D.C. (EZ) | 10. Februar 2017 | Nach dem Urteil eines Berufungsgerichtes, wonach die umstrittenen Einreiseverbote der US-Regierung auch weiterhin außer Kraft bleiben, machte Präsident Trump erstmals von seinem Recht Gebrauch, Tweets in besonderer Formatierung zu verfassen und damit…
Read
Random Post

Missverständnis: Merkel empfängt versehentlich Zebras in Berlin

Berlin (EZ) | 24. März 2015 | Weil sie sich ein wenig verhört hatte, empfing Bundeskanzlerin Angela Merkel gestern zunächst versehentlich Zebras statt des griechischen Premierministers Tsipras in Berlin. Erst nachdem ein Mitarbeiter der Regierung die Kanzlerin im Zoo darauf…
Read
Random Post

Corona-Maßnahmen zu streng? Frau darf ihren lebenden Mann nicht beerdigen

Seit drei Wochen sollen die bundesweiten Maßnahmen helfen, die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen. Vielen gehen das Kontaktverbot und andere Einschränkungen allerdings zu weit. Eine Frau aus Dortmund wendet sich nun an die Öffentlichkeit, weil ihr verboten wurde,…
Read
Random Post

Heute ist Montag!

Unser Umfragebeauftragter ging heute auf die Straßen, um wahllosen Passanten einen schönen Wochenbeginn zu wünschen. Die Reaktionen werden Ihnen zu denken geben. Quelle: 1.267 mäßig gute gelaunte Arbeitnehmer Montagmorgen um 8 Uhr am Berliner Hauptbahnhof.©2019, Eine Zeitung
Read
Random Post

Schluss mit Shitstorms und IS-Propaganda: Gefahrenherd "Internet" wird abgeschaltet

(EZ) | 1. Oktober 2015 | Es war eine Frage der Zeit, bis die Wurzel allen Hasses angepackt wird. Nun haben Politiker aus aller Welt beschlossen, das Internet zu verbieten. Damit soll der Frieden auf der Welt wiederhergestellt werden. Online-Redaktionen laufen…
Read