„Strafe muss sein!“ – DFB verbannt RB Leipzig nach Schwalbe zurück in die zweite Liga

5. Dezember 2016 ·

Leipzig/ München (EZ) | 5. Dezember 2016 | Es war DER Aufreger vom Wochenende. RB-Leipzig Star Timo Werner lässt sich in der Partie gegen Schalke theatralisch vor Torhüter Fährmann fallen und erhält einen Elfmeter. Nun griff der DFB überraschend hart durch und verbannte den aktuellen Tabellen-Ersten zurück in die zweite Liga.

„Wir wollen mit diesem Schritt ein für allemal deutlich machen, dass wir solche Verhaltensweisen während des Spiels nicht tolerieren“, so DFB-Präsident Reinhard Grindel heute Vormittag in einer ersten Erklärung. „Es tut uns natürlich Leid, dass es jetzt ausgerechnet den RB Leipzig trifft, aber bei irgendeinem Verein müssen wir ja nun mal anfangen.“



Am Samstag gewann Leipzig mit 2.1 gegen Schalke 04. Das 1:0 entstand nach einer Schwalbe von RBL-Stürmer Timo Werner. Der Schiedsrichter hat dies als Foul von Schalke-Keeper Ralf Fährmann gewertet und auf Elfmeter entschieden.

„Wir wollen mit der Strafe ein Zeichen setzen“, so Grindel weiter. Deshalb habe man in diesem Falle hart durchgegriffen und entschieden, dass der aktuelle Tabellenführer bis zum Rest der Saison in der zweiten Liga spielt.
„Die Punkte darf der Verein natürlich mitnehmen und im besten Falle steigen sie ja nächste Saison erneut auf.“

Freuen dagegen kann sich der Zweiligist VFB Stuttgart, der dadurch in die erste Liga aufrückt.



Bei den übrigen Vereinen kommt die Verbannung überwiegend positiv an. Bayern-Star Arjen Robben äußerte sich erleichtert: „Es geht mir nicht darum, dass wir jetzt wieder auf Platz eins sind. Viel wichtiger finde ich, dass solche Schwalbenkönige endlich die gerechte Strafe bekommen. So etwas geht im Fußball einfach mal gar nicht!“

(BSCH/Foto: Von Chivista 18:44, 25. Dez. 2008 (CET) – Eigenes Werk, Gemeinfrei, Link)

  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)

Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

„Regelwidrige Frisur“: Partie zwischen Bayern und Leipzig soll ohne Hummels wiederholt werden

München (EZ) | 22. Dezember 2016 | Wegen einer „regelwidrigen“ Frisur muss die Bundesligapartie zwischen dem FC Bayern und RB Leipzig wiederholt werden. Mats Hummels habe mit seiner neuen Haarfarbe die Leipziger Spieler so sehr irritiert, dass diese sich nicht…
Read
Previous Post

„So viele Tore geschossen wie in neun Spielen zusammen“: HSV-Fan nach letztem Spieltag absolut euphorisch

Hamburg (EZ) | 7. November 2016 | Es geht wieder aufwärts beim Hamburger SV. Am Wochenende schaffte der Nordklub ein kleines Wunder: Gegen Borussia Dortmund erzielte das Team von Markus Gisdol in nur einem Spiel genauso viele Tore wie in…
Read
Random Post

„Will noch einmal ganz von vorne anfangen“: Hoeneß unterschreibt Vier-Jahres-Vertrag beim FC Bayern als Stürmer

München (EZ) | 10. März 2016 | Der jüngst aus der Haft entlassene ehemalige Präsident des FC Bayern, Uli Hoeneß, wünscht sich eine neue Chance und will nochmal ganz von vorne anfangen. Heute unterschrieb er deshalb einen Vertrag als Außenstürmer…
Read
Random Post

Geldloser Koffer löst kurzzeitig Alarm und Verwirrung bei FIFA-Konferenz aus

Zürich (EZ) | 29. Mai 2015 | Beim FIFA-Kongress kam es heute Mittag zu einem Zwischenfall: ein unbeaufsichtigter Koffer, der nicht bis obenhin mit Geld gefüllt war, löste Verwirrung und Angst aus. Es kam zu tumultartigen Szenen, als ein FIFA-Funktionär…
Read
Random Post

Kann nun kochen, abwaschen, bügeln und putzen: 7-Jährige erzählt stolz, wie sie schulfreie Zeit genutzt hat

Dank der Corona-Pandemie kann ein siebenjähriges Mädchen aus Hamburg nun den kompletten Haushalt selbstständig ohne Hilfe bewerkstelligen. Da sie mehr als acht Wochen lang nicht zur Schule ging und ihre Mutter mit dem Homeschooling überfordert war, verbrachte das Kind die…
Read
Random Post

„Wir schaffen das“: Merkel überzeugt, dass CDU bei Bundestagswahl die 5-Prozent-Hürde knacken wird

Schwerin/Hangzhou (EZ) | 5. September 2016 | Nach dem Wahldebakel der CDU bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern, meldete sich nun auch Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Wort. Sie glaubt fest daran, dass ihre Partei bei der Bundestagswahl im nächsten Jahr die 5…
Read