Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

NATO beunruhigt über Schwäche der türkischen Armee

18. Juli 2016 ·

Brüssel/Ankara (EZ) | 18. Juli 2016 | Es ist die zweitgrößte Armee der NATO, aber am Freitagabend zeigte das türkische Militär erhebliche Mängel und deutliche Schwächen. Die NATO ist alarmiert. 
Der Generalsekretär des westlichen Militärbündnisses ist sichtlich erschüttert über die Ereignisse, die sich Freitag in Istanbul, Ankara und anderen Orten in der Türkei ereigneten. „Wie soll uns diese Armee innerhalb der NATO nützen?“, fragt Jens Stoltenberg in einer Dringlichkeitssitzung, die am frühen Samstagmorgen in Brüssel stattfand.

Innerhalb weniger Stunden konnten die Streitkräfte von ordentlichen Polizisten und Sicherheitsbeamten in ihre Schranken verwiesen werden. „Nicht auszudenken, wenn uns diese Armee mal in einem Konflikt mit Russland zur Seite stehen muss!“

„Hoffentlich“, so Stoltenberg, „hat Putin das nicht mit angesehen.“ Ganz offensichtlich ist die türkische Armee trotz ihrer Größe nicht in der Lage, einfachste Aufgaben zu erledigen. „Das erklärt nun auch den langen Konflikt mit den Kurden und das langsame Vorankommen in Syrien.“

(JPL)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
In categories:
Newer Post

Dünnhäutige, paranoide Staatsführung und Verhaftung von Andersdenkenden: Folgen des Putsches wären furchtbar gewesen

Ankara (EZ) | 18. Juli 2016 | Nach Ansicht von ausländischen Beobachtern hätte ein erfolgreicher Putsch in der Türkei "furchtbare" Folgen gehabt: Die Türkei wäre ein Staat geworden, in dem Andersdenkende inhaftiert würden, Minderheiten um ihre Rechte fürchten müssten und…
Read
Older Post

Vorbild Türkei: Liechtensteins Hobby-Militär stürzt mit zwei Panzern und zwölf Soldaten aktuelle Regierung

Vaduz (EZ) | 18. Juli 2016 | In der Nacht zu heute soll es im Fürstentum Liechtenstein zu einem erfolgreichen Putschversuch eines kleinen Hobby-Militärs gekommen sein. Wie berichtet wird, hätten zwei selbstgebaute Panzerfahrzeuge und insgesamt zwölf Soldaten den Regierungssitz eingenommen…
Read
Random Post

Polizisten fordern Kennzeichnungspflicht für Kriminelle

München (EZ) | 14. November 2017 | Nachdem eine offizielle Kennzeichnungspflicht für die Polizei gefordert wurde, verlangen Polizisten nun eine solche für Verbrecher und Kriminelle. Dies würde die Arbeit der Beamten erheblich vereinfachen. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte rät, Beamte…
Read
Random Post

"Dann lassen sich Täter schneller identifizieren": Köln beschließt Verkleidungsverbot an Karneval

Köln (EZ) | 7. Januar 2016 | Nach den Vorfällen am Silvesterabend in Köln hat die Stadt nun erste Konsequenzen gezogen. Demnach darf sich an Karneval niemand verkleiden oder schminken, damit sich im Falle von Übergriffen und Belästigungen die Täter…
Read
Random Post

Überraschende Studie belegt: Im Schlaf werden die wenigsten Straftaten verübt

Berlin (EZ) | 2. August 2016 | Die Polizei veröffentlichte heute eine Studie zur deutschen Kriminalitätshäufigkeit. Demnach begehen die Menschen offenbar die wenigsten Verbrechen, während sie schlafen. Experten suchen noch nach möglichen Erklärungen. Man habe eine Reihe von polizeibekannten Kriminellen…
Read
Random Post

Nur noch bei vier Prozent: FDP sieht sich bestätigt, dass der Markt alles regelt

Die Liberalen kommen im ZDF-Politikbarometer auf nur noch vier Prozent Zustimmung - mit diesem Wert würde die FDP den Wiedereinzug in den Bundestag verpassen. Parteichef Christian Lindner wertet die Zahl als Erfolg und sieht die Grundprinzipien der FDP bestätigt: "Wir…
Read