Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

„Huch?“- Mehrheit der Deutschen irritiert, dass das Leben nach dem EM-Ausscheiden heute wie gewohnt weitergeht

8. Juli 2016 ·

Normal wie immer, langweilig wie sonst auch - ein ganz gewöhnlicher Freitagmittag in Deutschland.
Normal wie immer, langweilig wie sonst auch - ein ganz gewöhnlicher Freitagmittag in Deutschland.

Paris (EZ) | 8. Juli 2016 | Damit hatte niemand gerechnet: Nach dem Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft gestern gegen Frankreich im Halbfinale der EM hatten viele damit gerechnet, dass das Leben nun vorbei sei. Umso überraschter reagierten deutsche Fußballfans heute Morgen, als sie plötzlich erwachten.

„Ich traute meinen Augen nicht“, so Jonas B. aus Köln, der sich kurz nach dem deutschen Aus im Halbfinale in den Schlaf weinte. „Ich hatte fest angenommen, dass das Leben jetzt vorbei sei, ich meine, Deutschland ist draußen und kann kein Europameister mehr werden. Aber plötzlich wachte ich auf, die Vögel zwitscherten und meine Frau sagte, ich müsse zur Arbeit.“

Auch Markus F. aus Hamburg kann noch immer nicht glauben, dass sich die Welt nachwievor dreht, als wäre nichts gewesen. „Ich guckte heute Vormittag aus dem Fenster und sah Menschen auf der Straße, Autos fahren und sogar die Müllabfuhr kam und leerte die Mülltonnen aus. Wie kann das sein? Deutschland steht doch NICHT im Finale!“

In Frankfurt am Main fuhren heute Morgen die Öffentlichen, als wäre nichts passiert. In den allermeisten Bäckereien in Koblenz gibt es frisches Brot, die Finanzämter arbeiten wie immer und sogar Ebbe und Flut funktionieren noch immer tadellos.

(JPL/Foto: By M(e)ister EiskaltOwn work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=34445373)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

„Nur Europameister??“ – Ronaldo bricht nach Missverständnis über Turnier in Tränen aus

Paris (EZ) | 11. Juli 2016 | Kurz nach dem Sieg gegen Frankreich reckte Christiano Ronaldo noch strahlend den Pokal in die Höhe - doch keine acht Minuten später folgte die Ernüchterung. Wie Teamkollegen und Beobachter berichteten, soll der Portugal-Star…
Read
Older Post

„Ja heißt Ja“ – Neues Gesetz soll schüchternen Paaren beim Liebesleben helfen

Berlin | 7. Juli 2016 | Um vor allem schüchternen Paaren die Beziehung zu vereinfachen, hat der Bundestag heute ein neues Gesetz verabschiedet. Demnach darf es in dem Moment zu sexuellen Handlungen kommen, wenn der Partner ausdrücklich einwilligt und es…
Read
Random Post

"In drei Tagen ist schon wieder Montag": Experten warnen vor übertriebener Wochenend-Euphorie

Deutschland (EZ) | Es ist ein Phänomen, das seit Jahrhunderten jede Woche aufs Neue zu beobachten ist: Menschen auf der ganzen Welt befinden sich am Freitagnachmittag oft in euphorischer Stimmung. Grund ist das bevorstehende Wochenende. Nun warnen Experten explizit davor,…
Read
Random Post

Gute Nachrichten: Rudy wäre für das nächste WM-Spiel wieder fit gewesen

Moskau (EZ) | 28. Juni 2018 | Nach dem bitteren Vorrundenaus bei der WM in Russland, gibt es auch noch gute Nachrichten aus dem DFB-Kader zu vermelden. Der wegen eines Nasenbeinbruches verletzte Spieler Sebastian Rudy soll nach Angaben der Medizinabteilung…
Read
Random Post

Erste Zeitmaschine entwickelt, die in die Gegenwart reist

Leipzig (EZ) | 23. Juli 2012 | Wissenschaftler der Universität Leipzig haben gestern vor großem Publikum eine Zeitmaschine präsentiert, mit der man aus der Gegenwart in die Gegenwart reisen kann. Sie soll vor allem für Menschen entwickelt worden sein, die…
Read
Random Post

"Ich erkenne meinen Wahlkampf nicht an!" - Trump fordert Wiederholung aller öffentlichen Auftritte

New York (EZ) | 20. Oktober 2016 | Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat nach dem gestrigen und letzten TV-Duell erklärt, dass er seinen Wahlkampf nicht anerkennen und für ungültig erklären wird. Zugleich forderte er eine Wiederholung aller öffentlichen Auftritte seit Anfang…
Read