Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

„Er spielt kaum und kostet ein Heidengeld“: Löw gibt Manuel Neuer für nächstes Spiel frei

27. Juni 2016 ·

Évian-les-Bains (EZ) | 27. Juni 2016 | Es reicht der Leitung des Nationalteams: Weil Torhüter Manuel Neuer auf dem Platz kaum stattfindet und dafür aber viel zu teuer ist, wird Bundestrainer Joachin Löw beim nächsten Spiel auf ihn verzichten. 

Mehr noch: „Offenbar brauchen wir gar keinen Torwart, wir wir gestern gesehen haben,“ so Löw. Souverän gewann seine Mannschaft 3:0 gegen die Slowakei.

Nun will Löw im nächsten Spiel komplett auf die Torwartposition verzichten. Er hat Manuel Neuer einen Tag Urlaub gegeben und verweist im Zweifel auf die gut funktionierende Abwehr vor dem Tor.

Deutschland ist bisher das einzige Team, das noch keinen Gegentreffer während der EM kassiert hat. Zwar konnte sich Torhüter Manuel Neuer das ein oder andere Mal durchaus mit einer Glanzparade auszeichnen. Doch überwiegend blieb er in den vier Spielen weitestgehend beschäftigungslos.

Auf einer Pressekonferenz heute Vormittag sagte der Trainer, dass man auch ein wenig an das Budget denken müsse. „Die Prämien von Manuel stehen in keinem Verhältnis zu der aktuellen Leistung momentan im Turnier“, so Löw über den Torwart. „Wir können hier also locker unnötige Kosten sparen.“

Die Verteidigung sei stark genug, um „die paar Bälle aufs Tor“ selbst entschärfen zu können. „Für die wenigen Gefahrensituationen im Strafraum kann auch mal Hummels oder vielleicht Boateng einspringen.‎“

Neuer selbst reagierte positiv auf seinen Urlaubstag. Er plane nun einen Kurzurlaub übers Wochenende mit der Familie auf Mallorca.

(BSCH/Foto: By UEFA – Own workThis vector image was created with Inkscape., Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=41501516)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (1)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

Wayne Rooneyson freut sich aufs Viertelfinale mit seinen Isländern

Nizza (EZ) |28. Juni 2016 | Es war DIE Sensation der EM: Außenseiter Island besiegte England im Achtelfinale mit 2:1 und schaffte den historischen Einzug ins Viertelfinale. Nach der Partie äußerte sich „Wayne Rooneyson“ und teilte mit, dass er sich…
Read
Older Post

Aktuell bester Tabellenerster der EM nach Meinung von 82 Mio. Bundestrainern nicht gut genug

Paris/Berlin (EZ) | 22. Juni 2016 | Mit 1:0 schlug das deutsche Team gestern Nordirland und konnte die Tabelle C als Gruppenerster abschließen. Mehr noch: Die DFB-Elf hat kein Spiel verloren und noch kein Gegentor kassiert, damit ist sie der…
Read
Random Post

GDL-Chef Weselsky zum Ehrenpräsidenten des Fernbusverbandes ernannt

Frankfurt a.M. (EZ) | 18. Oktober 2014 | Der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL), Claus Weselsky, wurde heute Mittag zum Ehrenpräsidenten des Verbandes der deutschen Fernbusunternehmen ernannt. Auf einer spontanen Jubelfeier des deutschen Fernbusverbandes wurde der Chef der GDL,…
Read
Random Post

Erschreckende Studie: 100 Prozent aller heute lebenden Hasen sind nicht in der Lage, Eier zu verstecken

Berlin (EZ) | Kurz vor dem Osterfest sorgt eine von der EZ-Redaktion durchgeführte Studie für Ernüchterung und Fassungslosigkeit. Wie ein Sprecher der Herausgeber bekanntgab, habe man über einen Zeitraum von einem Jahr tausende Hasen darum gebeten, gemäß der Ostertradition bunte…
Read
Random Post

Furchtbarer Verdacht: Hans-Peter Friedrich soll mal Bundesinnenminister gewesen sein

Berlin (EZ) | 14. Februar 2014 | Ausgerechnet Hans-Peter Friedrich, Bundeslandwirtschaftsminister, soll übereinstimmenden Berichten zufolge früher einmal Innenminister gewesen sein. Sollte sich das bewahrheiten, wäre tatsächlich mal ein notorischer Rechtsverdreher und Kompetenzüberschreiter Hüter des Grundgesetzes gewesen. Für Beobachter klingt der…
Read
Random Post

Mann, der Hartz III bezieht, will endlich auch auf IV gestuft werden

Freiburg (EZ) | Ganz Deutschland redet derzeit über Hartz IV - und vergisst dabei all diejenigen, die noch Hartz III bekommen. Immerhin: Hartz II bezieht laut Statistischem Bundesamt niemand mehr.  Nach den ungeschickten Äußerungen von Jens Spahn (CDU), seit gestern…
Read