Symbol, Tafkap, The Artist und auch noch Prince: Gleich vier Musikgenies sterben am selben Tag

22. April 2016 ·

Sie werden uns fehlen. Von links nach rechts: Prince, Tafkap, The Artist und Symbol.
Sie werden uns fehlen. Von links nach rechts: Prince, Tafkap, The Artist und Symbol.

Minneapolis (EZ) | 22. April 2016 | Das ist wirklich unheimlich: Mit Symbol, Tafkap, The Artist und Prince sind an nur einem Tag vier der größten Musiker unserer Zeit von uns gegangen.

Der 21. April 2016 wird in die Geschichte eingehen. Die Musikwelt trauert um gleich vier der Talentiertesten und Besten ihrer Zunft.



Am selben Tag und sogar zur selben Zeit starben das Soul-Genie Prince, der Funk-Erneuerer Symbol, der Gitarrengott Tafkap und nicht zuletzt auch noch der brillante Songschreiber mit dem ebenso knackigen wie einprägsamen Namen The Artist.

Lediglich die Todesursachen unterscheiden sich voneinander. Zwar liegen noch keine abschließenden Oduktionsberichte vor, doch heißt es, dass u.a. eine Überdosis sowie eine Grippeerkrankung zum Tod von zwei der vier Ausnahmemusiker geführt haben sollen.

Als wäre das nicht genug: Viele weitere Künstler segneten ebenfalls das Zeitliche, die allerdings etwas unbekannter waren als die vier oben genannten. Darunter Alexander Nevermind, Christopher, Freddy „The Phantom“, Jamie Starr und Rocker Happyfeller.



Ein trauriger und rätselhafter Tag für die ganze Welt.

(JPL/Fotos: Links: By pennerhttp://flickr.com/photos/penner/2450784866, CC BY-SA 3.0,  // 2. von links: By Yves Lorson from Kapellen, Belgium – Prince, CC BY 2.0, // 3. von links: By jimi hughes from ballymena, n ireland – http://www.flickr.com/photos/jimieye/http://www.flickr.com/photos/jimieye/503297960/, CC BY 2.0,  // rechts: By Nicolas Genin from Paris, France – Prince, People au Défilé Channel, Printemps-Eté 2010, CC BY-SA 2.0

  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)


Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

BER-Chef „mächtig sauer“, weil Jahr 2017 wohl nicht rechtzeitig fertig wird

Berlin (EZ) | 22. April 2016 | Langsam verliert der Chef des BER die Geduld: In einer Vorstandssitzung hat er deutlich seinen Unmut zum Ausdruck gebracht, dass die Fertigstellung des Jahres 2017 nicht vorankommt. Teilnehmern zufolge sei Karsten Mühlenfeld, der…
Read
Previous Post

Auch dieses Jahr: Smarts nehmen nicht an Blitzmarathon teil

Berlin (EZ) | 21. April 2016 | Schon wieder verweigern sich die Smartfahrer größtenteils dem heutigen Blitzmarathon, der europaweit stattfindet. Ist das Spektakel vielleicht zu teuer für diese Leute? Oder sind sie einfach sehr elitär? Heute wird wieder vielerorts geblitzt,…
Read
Random Post

Zahl der Verkehrsüberlebenden im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen

Berlin (EZ) | Die Zahl der überlebenden Verkehrsteilnehmer ist 2018 im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. Das gab das Statistische Bundeamt heute bekannt. Im vergangenen Jahr überstanden demnach etwa 82,7 Millionen Menschen in Deutschland den Verkehr vollkommen unverletzt. "Die Zahlen…
Read
Random Post

Schäuble fordert Rückzahlung von Griechenland für deutschen Kredit zum Bau der Akropolis

Berlin/Athen (EZ) | 10. Februar 2015 | Nachdem die griechische Regierung unter Alexander Tsipras Deutschland auffordert, einen aus dem Zweiten Weltkrieg entstandenen Zwangskredit zurückzuzahlen, ließ die Bundesregierung heute mitteilen, dass noch Restschulden aus der vor über 2.470 Jahren gebauten Akropolis…
Read
Random Post

Der Handelskrieg kommt! EU stellt Armee von Anwälten und Wirtschaftsexperten auf

Brüssel (EZ) | 1. Juni 2018 | Die Regierung in Washington hat nun tatsächlich Zölle auf Stahl und Aluminium aus der EU in Kraft gesetzt. Nun droht ein veritabler Handelskrieg: die EU hat bereits ihr Heer aus Börsenmaklern, Anwälten und…
Read
Random Post

Traurig: Weihnachtsmann glaubt nicht mehr an Kinder

Nordpol (EZ) | Ist Weihnachten in Gefahr? Wie kürzlich aus dem Umfeld des Weihnachtsmannes zu vernehmen war, glaubt dieser von Jahr zu Jahr immer weniger an Kinder. Seiner Meinung nach seien diese nicht mehr das, was sie noch vor 50…
Read