Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Experiment geglückt: Wiesenhof geht bald mit fertig gebratenen Hühnchen in Serie

29. März 2016 ·

Lecker und gesund: Brathähnchen (Symbolbild).
Lecker und gesund: Brathähnchen (Symbolbild).

Lohne (EZ) | 29. März 2016 | Der Geflügelproduzent Wiesenhof hat gestern erfolgreich eine neue Produktionsweise für fertig gegrillte Hühnchen getestet. Schon bald will der Konzern damit in Serie gehen.

Wiesenhof will damit den Konsumenten entgegen kommen, die angeblich immer stärker nach Grillhähnchen verlangen. „Der Trockentest gestern ohne Geflügel verlief einigermaßen zufriedenstellend,“ sagte ein Sprecher. „Lediglich bei der Rauchentwicklung kann man wohl noch ein bisschen was optimieren.“

In der Tat haben sich etliche Anwohner beschwert. Dabei, so Wiesenhof, habe man extra das Osterwochenende gewählt, um die industrielle Zubereitung zu erproben. „Wir dachten, bei den vielen Osterfeuern zuvor fällt das nicht weiter auf,“ entschuldigt sich der Sprecher. „Tut uns leid.“

Schon bald werden aus Lohne und anderen Produktionsstätten fertige, knusprige und leckere gegrillte Hähnchen an die Verbraucher geliefert. Zuhause müssen die Hähnchen dann nur noch kurz aufgewärmt werden. Wiesenhof verspricht erstklassige Ware und ein besonderes Geschmackserlebnis.

(JPL/Foto: Von Gerrit SonkaEigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=46828892)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

BER-Chef „mächtig sauer“, weil Jahr 2017 wohl nicht rechtzeitig fertig wird

Berlin (EZ) | 22. April 2016 | Langsam verliert der Chef des BER die Geduld: In einer Vorstandssitzung hat er deutlich seinen Unmut zum Ausdruck gebracht, dass die Fertigstellung des Jahres 2017 nicht vorankommt. Teilnehmern zufolge sei Karsten Mühlenfeld, der…
Read
Older Post

Mars verspricht jedem AfD-Wähler so viele zurückgerufene Schokoriegel, wie er tragen kann

Mainz/Stuttgart/Magdeburg (EZ) | 12. März 2016 | Wohin mit all den Schokoriegeln? Vor kurzem musste der Süßwarenhersteller Millionen von Schokoriegeln zurückrufen und hat seitdem ein Lagerproblem. Nun die ebenso schöne wie rettende Idee: An AfD-Wähler verschenken. „Wir haben genug Mars-, Snickers- und…
Read
Random Post

Umfrage: Wie verbringen Sie Ostern?

Eines der schönsten Familienfeste steht vor der Tür und inspirierte unseren Umfrager zu dieser spannenden Frage: Wie verbringen Sie Ostern? © 2020, Eine Zeitung. Quelle: 1002 zufällig ausgewählte Menschen in ganz Europa. »» Inhaltsübersicht Ausgabe 15/2020 «« Leserbrief schreiben
Read
Random Post

Meden tun ch chwer mt „IS“-Verbot

Berln (EZ) | 17. Oktober 2014 | Auch zwe Wochen nach dem „IS“-Verbot tun ch noch mmer Meden, vor allem Zetungen chwer, vernünftge Texte zu verfaen. BLD, UEDDEUTCHE und PEGEL haben nun offzell Bechwerde bem Bundegerchthof engerecht. Nachdem de Bunderegerung…
Read
Random Post

Nordkoreas Wissenschaftler haben Kim Jong-un zum ersten unsichtbaren Herrscher der Welt gemacht

Pjöngjang (EZ) | 10. Oktober 2014 | Nordkoreas Führung verkündete heute, dass es ihren Wissenschaftlern gelungen ist, Machthaber Kim Jong-un unsichtbar zu machen. Damit hat das Land den ersten komplett unsichtbaren Präsidenten der Welt. Seit Wochen sah man Nordkoreas Machthaber…
Read
Random Post

"Haste mal 'ne Mill­iarde?": Aggressiver ­Frankfurter Bettler s­chnorrt bei Politiker­n in Berlin

Berlin (EZ) | 30. September 2016 | Er läuft von Minister zu Minister und von Tür zu Tür im Deutschen Bundestag: Ein aufdringlicher Bettler aus Frankfurt macht Berliner Politikern gerade zu schaffen - auch wenn er beteuert, nur eine Milliarde…
Read