Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Abschied naht: Pep Guardiola verlernt bereits Deutsch

28. März 2016 ·

Pep nimmt langsam Abschied aus München.
Pep nimmt langsam Abschied aus München.

München/Manchester (EZ) | 28. April 2016 | Er ist Profi durch und durch: Wenige Wochen vor dem Abschied aus München bereitet sich Pep Guardiola schon fleißig auf seine Zeit in England vor. Um Platz für eine weitere Sprache zu machen, verlernt er seit einiger Zeit Deutsch.

Als Guardiola vor drei Jahren bei Bayern München anfing, begeisterte er Fans und Medien mit seinen beeindruckenden Deutschkenntnissen. Ähnlich professionell geht er nun die nahende neue Aufgabe als Cheftrainer bei Manchester City an: Er büffelt nicht nur fleißig Englisch, sondern entbüffelt auch bereits sein Deutsch.

Beobachtern war der Ehrgeiz Guardiolas schon vor Wochen aufgefallen. Mit seiner ihm eigenen Akribie entlernt er seine deutschen Grammatik- und Wortkenntnisse. Sein erklärtes Ziel: Bis zum Abschied zum Ende dieser Saison will er kein Wort Deutsch weder beherrschen noch verstehen.

Gleichzeitig will er zu seinem Antritt auf der Insel mit nahezu perfektem Englisch punkten. „Er wird dann der vermutlich bestbezahlte Trainer aller Zeiten werden,“ zeigt der Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge Verständnis. „Pep ist Vollprofi, er will natürlich den hohen Ansprüchen und Erwartungen gerecht werden.“

(JME/Foto: on Football.ua, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=38482295)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (1)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

Panama Papers: Hoeneß „stinksauer“, dass er erst heute von der Möglichkeit einer Briefkastenfirma erfahren hat

München (EZ) | 4. April 2016 | Das unter dem Namen „Panama Papers“ bekannt gewordene Datenleck schlägt aktuell weltweit hohe Wellen. Doch während sich viele Betroffene derzeit noch zurückhalten und das gesamte Ausmaß noch gar nicht wirklich greifbar ist, poltert…
Read
Older Post

„Will noch einmal ganz von vorne anfangen“: Hoeneß unterschreibt Vier-Jahres-Vertrag beim FC Bayern als Stürmer

München (EZ) | 10. März 2016 | Der jüngst aus der Haft entlassene ehemalige Präsident des FC Bayern, Uli Hoeneß, wünscht sich eine neue Chance und will nochmal ganz von vorne anfangen. Heute unterschrieb er deshalb einen Vertrag als Außenstürmer…
Read
Random Post

Griechenland will "Strand-Taxe" für deutsche Urlauber an sämtlichen griechischen Stränden einführen

Athen (EZ) | 18. März 2015 | Die griechische Regierung will ab sofort eine sogenannte "Strand-Taxe" an griechischen Stränden einführen. Diese soll ausschließlich deutsche Touristen betreffen und zwischen 7 und 25 Euro betragen. Nord- und Ostseeurlauber kennen die hierzulande oft…
Read
Random Post

Vorbild Wikileaks: Parlamentarier bieten jedem 100.000€, der ihnen etwas zu TTIP sagen kann

Brüssel/Berlin (EZ) | 12. August 2015 | Abgeordnete wollen Insidern, die ihnen etwas zum Freihandelsabkommen TTIP sagen können, 100.000 Euro zahlen. Vorbild ist die Enthüllungsplattform Wikileaks, die heute eine entsprechende Kampagne gestartet hat.Seit einigen Jahren verhandeln die USA und die…
Read
Random Post

Bremer Einser-Abiturient, der gerne Medizin studieren will, wird vom Verfassungsgericht weiterhin ausgelacht

Karlsruhe/Bremen (EZ) | 19. Dezember 2017 | Der Numerus clausus für ein Medizinstudium ist in Teilen verfassungswidrig - das stellte heute das Bundesverfassungsgericht fest. In einem anderen Fall sind die Richter noch zu sehr mit dem Auslachen eines Bremer Einser-Abiturienten beschäftigt,…
Read
Random Post

Verlaufen: Pegida-Abendspaziergänger landen versehentlich in Prag

Dresden/Prag (EZ) | 5. Januar 2016 | Gestern trafen sich wieder tausende Pegida-Anhänger zum wöchentlichen Abendspaziergang in Dresden. Doch statt die gewöhnliche Route abzulaufen, landeten die Demonstranten nach Stunden irrtümlich im tschechischen Prag. Heute Vormittag erreichten die ersten Spaziergänger die…
Read