Zum nächstmöglichen Zeitpunkt: SPD sucht Vize-Vorsitzenden, der lesen kann

8. Februar 2016 ·

Sucht einen kompetenten Co-Vorsitzenden: SPD-Chef Sigmar Gabriel.

Berlin (EZ) | 8. Februar 2016 | Mit ganzseitigen Anzeigen in allen großen Zeitungen sucht die SPD eine „lesebefähigte Ergänzung ihres Vorstandes“, der die aktuelle Führung „entlasten“ soll.

Die Anzeige erschien heute u.a. in der FAZ, in der Süddeutschen Zeitung und in der Welt. Die gesuchte Person sollte „auch mittelschwere Texte“ lesen und verstehen können, „mittlere bis gute Deutschkenntnisse“ seien deshalb unbedingt erforderlich. Als soziale Partei der Mitte richte sich die Anzeige sowohl an Frauen als auch an Männer.



Bezahlt wird nach TVöD, Arbeitszeiten sind flexibel, die Bereitschaft zur Arbeit an Feiertagen und Wochenenden ist wünschenswert. Die Person muss in erster Linie „durchaus lange“ Gesetzestexte und Vorlagen durchlesen und in möglichst einfache Sprache übersetzen. Die Arbeit könne auch in Heimarbeit erledigt werden.

Die Partei biete einen „spannenden Einblick in die Politik“, heißt es weiter. Zunächst läuft die Anstellung bis zum Ende der aktuellen Legislatur, könne aber auch darüber hinaus verlängert werden.

Die Mitgliedschaft in der SPD ist explizit keine Voraussetzung, sei „aber auch nicht unbedingt von Nachteil“.



(JPL/Foto: © Arne Müseler / arne-mueseler.de / CC-BY-SA-3.0 / via Wikimedia)

  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)

Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

Trump will Waterboarding wieder einführen, um auch künftig hasserfüllte Terroristen zu züchten

Washington, D.C. | 9. Februar 2016 | Präsidentschaftsbewerber Donald Trump hat angekündigt, Waterboarding „und andere schlimme Dinge“ wieder einzuführen. Denn: „Wir müssen selbst dafür sorgen, dass es auch künftig Menschen gibt, vor denen wir Angst haben müssen!“ „Im Moment gibt…
Read
Previous Post

Zu viele Verluste: IS arbeitet an sichereren Sprengstoffgürteln für Attentäter

Rakka (EZ) | 5. Februar 2016 | Wie heute bekannt wurde, soll der IS seit 2014 ein Fünftel seiner Kämpfer verloren haben. Die Gründe sollen nach Angaben der Terrormiliz u.a. an den oft lebensgefährlichen Sprengstoffgürteln liegen, die viele Attentäter tragen.…
Read
Random Post

Kompromiss gefunden: Bundesregierung droht Russland mit Abbruch von Nord Stream 3 bis 5

Der Fall Nawalny sorgt auch weiterhin für Spannungen zwischen Deutschland und Russland. Nachdem Außenminister Heiko Maas (SPD) mit dem Baustopp der Pipeline Nord Stream 2 drohte und dafür auch aus der eigenen Partei Kritik erhielt, hat sich die Regierung nun…
Read
Random Post

Name der Sendung bleibt: Steffen Hallaschka wird neuer Moderator von „Günther Jauch“

Berlin (EZ) | 9. Juni 2015 | Wenige Tage, nachdem bekannt wurde, dass Günther Jauch zum Jahresende seine Talkshow im Ersten aufgeben wird, hat die ARD heute einen Nachfolger vorgestellt. Ab Januar 2016 wird Steffen Hallaschka sonntags um 21:45 Uhr…
Read
Random Post

Gescheiterte Existenz: Mann verklagt seine Eltern, weil er nicht abgetrieben wurde

Nürnberg (EZ) | Ein Mann aus Nürnberg hat Klage gegen seine Eltern eingereicht. Wie sein Anwalt mitteilte, geht es um den Vorwurf, dass sie den 38-Jährigen vor knapp 39 Jahren nicht abgetrieben hätten. "Mein Mandant klagt seine Eltern an, weil…
Read
Random Post

Edathy-Affäre: Kinderschutzbund fordert Verbot der Herstellung von Kindern

Berlin (EZ) | 19. Februar 2014 | Als Reaktion auf die Affäre um den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy hat der Deutsche Kinderschutzbund ein Verbot der Herstellung von Kindern gefordert. Nur so könne man Kinderpornografie effizient und erfolgreich bekämpfen und Kinder…
Read