Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Sigmar Gabriel: “Mit VDS wäre Anschlag auf französischen Zug nicht passi– oh, Moment…”

22. August 2015 ·

Paris/Berlin (EZ) | 22. August 2015 | Der vereitelte Anschlag gestern in einem Schnellzug in Frankreich hat SPD-Chef Sigmar Gabriel zu einem ersten Statement veranlasst. Er sagte wörtlich: “Mit Vorratsdatenspeicherung wäre der Anschlag auf den Zug nicht passi– oh, Moment.”Danach wechselte Gabriel schnell die Straßenseite und war für weitere Stellungnahmen nicht erreichbar. Justizminister Heiko Maas hat gerade andere Sorgen.

 

 

(JPL/Foto: „Sigmar Gabriel 2014“ by Michael ThaidigsmannOwn work. Licensed under CC BY-SA 4.0 via Wikimedia Commons.)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

Wasserwerfer werden modifiziert, damit sie auch gegen Rechte eingesetzt werden können

Heidenau/Berlin (EZ) | 24. August 2015 | Aus technischen, werksbedingten Gründen können Wasserwerfer nicht gegen rechte Demonstranten eingesetzt werden, wie derzeit in Heidenau zu sehen ist. Das wird sich nun ändern: der Hersteller versprach eine Modifizierung. Der Wasserwerfer 9000 - in…
Read
Older Post

Neue Steuer auf jeden abgegebenen Stimmzettel soll Griechenland sanieren

Athen (EZ) | 22. August 2015 | Athen führt eine Steuer auf Wahlen ein: Jeder abgegebene Wahlzettel wird mit zehn Prozent des Nettoeinkommens besteuert. In diesem Jahr wird es deshalb noch vier weitere landesweite Wahlen geben. Der Rücktritt von Premierminister…
Read
Random Post

Flüchtlinge fühlen sich in NRW "ganz wie Zuhause"

Düsseldorf/Burbach/Essen (EZ) | 29. September 2014 | Eigenen Angaben zufolge fühlen sich die Bewohner mehrerer Asylbewerber- und Flüchtlingsheime in Nordrhein-Westfalen "ganz wie Zuhause". Vor allem Syrer seien von Heimatgefühlen überwältigt. In einigen Flüchtlingsheimen in NRW fühlen sich die Bewohner, die…
Read
Random Post

1. Mai fiel auf Sonntag: "ausgefallener" Feiertag wird schon diesen Donnerstag nachgeholt

Berlin (EZ) | 2. Mai 2016 | Weil der gestrige Maifeiertag auf einen für den gemeinen Arbeitnehmer ungünstigen Sonntag fiel, soll der "ausgefallene" Feiertag nachgeholt werden - und zwar schon diesen Donnerstag, 5. Mai.  Letzte Woche wurde noch diskutiert, schon…
Read
Random Post

"Hochansteckend": Pegida warnt vor Erkältungswelle durch Flüchtlinge

Dresden (EZ) | 22.10.2015 | Husten, Schnupfen, Halsweh. Pegida-Gründer Lutz Bachmann fürchtet eine von Flüchtlingen ausgelöste Erkältungswelle, die schnell um sich greifen und auch auf deutsche Bürger übertragen werden kann. Umso wichtiger sei es, endlich etwas gegen den Flüchtlingszustrom zu…
Read
Random Post

Angst vor Anschlägen: USA verbieten Mitnahme von „lebenden Menschen“ im Flugzeug

Washington, D.C. (EZ) | 7. Juni 2014 | Die USA haben noch einmal die Sicherheitsvorkehrungen für Flugreisende verschärft. Aus Furcht vor Terroranschlägen verbietet die Regierung künftig bei bestimmten Direktflügen aus Europa die Mitnahme von lebenden Passagieren. Erst am Wochenende wurde…
Read