Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

GDL kündigt große Jubiläumsfeier zum 10. Lokführerstreik Mitte Juni an

19. Mai 2015 ·

Hat endlich wieder gute Nachrichten für Bahnkunden parat: GDL-Claus Weselsky.

Berlin (EZ) | 19. Mai 2015 | Mitten im aktuellen Lokführerstreik freut sich die GDL bereits auf ein großes Jubiläum im nächsten Monat. GDL-Chef Weselsky kündigte an, den dann anstehenden zehnten Streik mit einer großen Feier begehen zu wollen, zu der neben sämtlichen Gewerkschaftern auch der Vorstand der Deutschen Bahn eingeladen werden soll.

Seit heute stehen erneut die Züge still. Zum bereits neunten Mal seit Sommer letzten Jahres streiken die Lokführer, da noch immer keine Einigung mit der Deutschen Bahn im Tarifkonflikt gefunden werden konnte.

Nun kündigte GDL-Chef Claus Weselsky eine große Jubiläumsfeier für den nächsten Monat an. „Der genaue Termin steht noch nicht fest, aber die Party wird vermutlich so zwischen dem 9. und 16. Juni stattfinden“, so Weselsky gut gelaunt.

Neben sämtlichen Gewerkschaftsmitgliedern sowie allen BahnCard-100-Kunden soll auch der Vorstand der Deutschen Bahn eingeladen werden. Dieser signalisierte bereits, an den Feierlichkeiten teilnehmen zu wollen. „So etwas lassen wir uns natürlich nicht entgehen. Wir freuen uns“, so Bahn-Vorstand Ulrich Homburg in einer kurzen Mitteilung.

Weselsky betonte jedoch, dass sich die Gäste rechtzeitig um alternative Anreisemöglichkeiten kümmern sollten, da vermutlich an dem Tag keine Züge fahren würden. „Die DB wird aber einen Ersatzverkehr einrichten,“ so Bahnchef Rüdiger Grube.

 (JPL/Foto: Gewerkschaft Deutscher Lokführer [GDL])


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

DSDS-Rekord: Dieter Bohlen hat Namen des Siegers erst drei Tage nach dem Finale vergessen

Köln/Bremen (EZ) | 20. Mai 2015 | Am Samstag ging die zwölfte Staffel der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" zu Ende. Nun konnte RTL mitteilen, dass Chefjuror Dieter Bohlen sich den Namen des Siegers rekordverdächtige drei ganze Tage merken konnte.…
Read
Older Post

Vor längstem GDL-Streik: Geschichtslehrer organisieren Zugfahrten für Schüler

Hamm/Berlin (EZ) | 4. Mai 2015 | Womöglich wächst gerade Dank der GDL eine Generation heran, die fahrende Züge nur als Ausnahmeerscheinung kennt. Dieser Entwicklung müsse entschieden entgegengetreten werden. Deshalb werden zurzeit eiligst Zugfahrten und Besichtigungen für Schüler organisiert. Ab Morgen früh…
Read
Random Post

Umgekehrte Psychologie: US-Amerikaner wollen nun *für* Polizeigewalt demonstrieren, um nicht von Polizisten niedergeprügelt zu werden

Nach dem gewaltsamen Tod des Afroamerikaners George Floyd kommt es in den USA immer wieder zu zahlreichen Protesten gegen Polizeigewalt, auf die teilweise mit harscher Polizeigewalt reagiert wird. Nun versuchen es die Demonstranten mit umgekehrter Psychologie und protestieren für das…
Read
Random Post

Mysteriös: Bundesweiter Einbruchsmarathon stellt Polizei vor Rätsel

Deutschland (EZ) | 17. April 2015 | Im gesamten Bundesgebiet kam es gestern zu zahlreichen Einbrüchen und Diebstählen. Die unerklärliche Einbruchsserie begann Donnerstag Morgen gegen sechs Uhr und endete nach genau 24 Stunden. Experten stehen vor einem Rätsel. In nahezu…
Read
Random Post

Umfrage: Wenn Sie ein Tortendiagramm wären, welches Stück wären Sie am liebsten?

Wir haben wieder eine Umfrage für Sie!   Quelle: 321 Bürger und 520 Balkendiagramme. ©2018, Eine Zeitung
Read
Random Post

Nach Tod von E-Mail-Erfinder Tomlinson: Weltweite Schweigemails für heute geplant

New York (EZ) | 7. März 2016 | Am vergangenen Samstag starb der Erfinder der E-Mail, Ray Tomlinson, im Alter von 74 Jahren. Für heute um 18 Uhr GMT sind daher weltweite Schweigemails angekündigt. 1971 sendete Tomlinson die erste elektronische…
Read