Verpasst? Nächste Sonnenfinsternis soll laut Wetterdienst heute ab 18:30 Uhr stattfinden

20. März 2015 ·

So dunkel kann es laut Meteorologen auch heute Abend wieder in Deutschland werden, wenn die Sonne verschwindet.
So dunkel kann es laut Meteorologen auch heute Abend wieder in Deutschland werden, wenn die Sonne verschwindet.

Berlin (EZ) | 20. März 2015 | Deutschlandweit konnte man heute Vormittag eine Sonnenfinsternis bewundern. Doch in einigen Teilen der Republik war der Himmel bedeckt, sodass die Menschen kaum etwas davon mitbekamen. Nun gab der Wetterdienst bekannt, dass bereits heute Abend ab 18.30 Uhr erneut eine etwa 13-stündige Sonnenfinsternis stattfinden soll.

Zwischen 9:30 Uhr und 12 Uhr konnte man in Deutschland heute miterleben, wie sich der Mond vor die Sonne schob. Doch nicht alle Menschen konnten diesem Himmelschauspiel folgen, da sie entweder arbeiten mussten oder aber weil ihnen eine dichte Wolkendecke einen Strich durch die Rechnung machte.



Nun teilte der deutsche Wetterdienst mit, dass es noch heute zu einer erneuten Sonnenfinsternis kommen werde und diese sogar bis zu 13 Stunden anhalten soll. „Im Süden Deutschlands verschwindet die Sonne ab 18:30 Uhr. Im Norden rund eine halbe Stunde später“, so Meteorologe Heiner Schwenke.

Das Besondere sei, dass die Sonne für mehrere Stunden komplett verdeckt ist und erst am frühen morgigen Vormittag wieder auftaucht. „Die Menschen müssen sich darauf einstellen, dass es für einige Zeit richtig dunkel draußen wird“, so Schwenke weiter.

Wer auch dieses Schauspiel verpassen sollte, dem macht der Meteorologe weitere Hoffnung. „Die Älteren werden es vielleicht nicht mehr erleben, aber die jüngeren Menschen dürfen sich darauf einstellen, dass es am Samstag, den 21.03.2015 gegen 18:31 Uhr erneut zu einer totalen Sonnenfinsternis kommen wird.“



(BSCH/Foto: Thomas Baer [Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons])

  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)

Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

Missverständnis: Merkel empfängt versehentlich Zebras in Berlin

Berlin (EZ) | 24. März 2015 | Weil sie sich ein wenig verhört hatte, empfing Bundeskanzlerin Angela Merkel gestern zunächst versehentlich Zebras statt des griechischen Premierministers Tsipras in Berlin. Erst nachdem ein Mitarbeiter der Regierung die Kanzlerin im Zoo darauf…
Read
Previous Post

"Der Postillon" gibt zu, Böhmermanns Varoufakis-Video gefälscht zu haben

Fürth (EZ) | 19. März 2015 | Das gestern aufgetauchte Video, das beweisen soll, der TV-Satiriker Jan Böhmermann habe das "Stinkefinger-Video" von Janis Varoufakis gefaket, ist falsch. Das Satiremagazin "Der Postillon" erklärte, das Böhmermann-Video geschickt gefälscht zu haben. Das Video,…
Read
Random Post

Merkel überraschend schwanger – Kanzlerin ab August in Mutterschutz

Berlin (EZ) | 9. April 2018 | Mit dieser Nachricht hat wohl niemand gerechnet: Wie heute Vormittag offiziell bekannt gegeben wurde, erwarten Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihr Mann Joachim Sauer im Oktober ihr erstes gemeinsames Kind. Ende August verabschiedet sich…
Read
Random Post

Kevin Kühnert soll gar keine Ausbildung zum Bundestagsabgeordneten haben

Nach seiner Ankündigung, bei der nächsten Wahl für den Bundestag kandidieren zu wollen, steht Juso-Vorsitzender Kevin Kühnert heftig in der Kritik. Dem 31-Jährigen wird vorgeworfen, nicht über eine entsprechende Ausbildung zum staatlich geprüften Bundestagsabgeordneten zu verfügen. "Mir ist nicht bekannt,…
Read
Random Post

Sensationeller Fortschritt: BER startet Parkplatz-Testbetrieb

Berlin (EZ) | Der Berliner Großflughafen BER beginnt in den nächsten Tagen mit einem ersten Testbetrieb seiner Parkplätze. Der derzeitige Flughafenchef spricht von einem vielversprechenden Zustand, in dem sich die Parkmöglichkeiten befinden sollen. Nach holprigem Verlauf des Bauvorhabens - die…
Read
Random Post

Lebensanzeige: Gevatter Tod

Schön, dass es ihn gibt. Während andere Zeitungen täglich über mehrere Seiten Todesanzeigen von frisch Verstorbenen verbreiten, die die Betroffenen nur selten noch selbst lesen können, geben wir Menschen die Möglichkeit, ihren geliebten Familienangehörigen, guten Freunden oder Arbeitskollegen noch zu…
Read