Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Außerirdische aller Galaxien legen Schweige-Lichtminute für „Mr. Spock“ ein

28. Februar 2015 ·

Bleibt für viele immer Mr. Spock: Leonard Nimoy.
Bleibt für viele immer Mr. Spock: Leonard Nimoy.

Los Angelos/Universum (EZ) | 28. Februar 2015 | Rund einhundert Milliarden Galaxien haben geschockt auf den Tod von „Mr. Spock“ Schauspieler Leonard Nimoy reagiert, der gestern an den Folgen einer Lungenkrankheit starb. Zahlreiche Planeten legten spontan eine Schweige-Lichtminute ein.

Vor allem die Bewohner des etwa 270 Milliarden Lichtjahre entfernten Planeten „G%67R“  trauerten um den beliebten Schauspieler. „§(/$&/§/(§hg§/&“ so ein erstes Statement des Präsidenten „`??`“, dem es sichtlich schwer fiel, die passenden Worte zu finden.

Ähnlich äußerten sich Vertreter des Zwerplaneten „ROgo“, der sich nur 430 Millionen Lichtjahre vom etwas bekannteren Planeten „8HAB“ in der Galaxie „Sworch“ befindet. „ZzzzR“ so die frei übersetzte Kondolenzbekundung der trauernden Bevölkerung.

Aus Solidarität entschieden sich sämtliche Galaxien dazu, eine Schweige-Lichtminute einzulegen und dem verstorbenen Schauspieler zu Ehren einen Tag lang die typischen spitzen Ohren zu tragen, die Mr.Spock so bekannt gemacht haben. Aus verständlichen Gründen verzichteten die Bewohner des Planeten „Jibit“ jedoch auf diese Aktion. „/&§(„/&/$&/“ so der Bürgermeister lachend.

Auf der Erde soll die Lichtminute um 16 Uhr starten und entsprechend rund 18.000.000 km später enden.

(JME/Foto: Desilu Productions/NBC Television example of this type of logo for NBC. [Licensed under Public Domain via Wikimedia])


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

Kümmert tritt doch an: ESC soll erstmals ohne Publikum stattfinden

Hannover (EZ) | 6. März 2015 | Nun also doch: Nachdem der Soulsänger Andreas Kümmert seinen Sieg beim ESC-Vorentscheid gestern zunächst nicht annehmen wollte, haben die Veranstalter die Regeln geändert. Damit der 28-Jährige, dem der Wirbel zu groß wurde, doch…
Read
Older Post

"Oscar-Verleihung 2015" für Oscars 2016 nominiert

Los Angeles (EZ) | 23. Februar 2015 | Zum 87. Mal wurden gestern in Hollywood die Oscars verliehen. Bereits einen Tag später geht die umjubelte "Oscar-Verleihung 2015" als Favorit für die Oscars 2016 ins Rennen. Vor allem in den Kategorien…
Read
Random Post

"Können uns nun in Ruhe auf die Meisterschaft konzentrieren" - Schalke reagiert entspannt auf Champions League-Aus

Manchester/ Gelsenkirchen (EZ) | 13. März 2019 | Mit der krachenden Niederlage gegen Manchester City verabschiedet sich Schalke 04 aus der Champions League. Doch statt Trübsal zu blasen, reagiert Trainer Domenico Tedesco überraschend entspannt und kündigte an, sich nun voll…
Read
Random Post

Nach Ende des NSA-Spähprogramms: Terroristen freuen sich, Anschläge endlich wieder über Telefon planen zu können

Washington, D.C. (EZ) | 1. Juni 2015 | Nachdem die Erlaubnis für das NSA-Spähprogramm gestern Nacht abgelaufen ist, haben sich zahlreiche in den USA ansässige Teroristen bereits zu Telefonaten verabredet, um ausführlich über neue Anschläge zu sprechen. Das Innenministerium rechnet…
Read
Random Post

Verschärftes Gesetz gegen Kinderpornografie: Millionen freuen sich auf Verbot von Anne-Geddes-Büchern

Berlin (EZ) | 18. September 2014 | Justizminister Heiko Maas kündigte eine härtere Gangart gegen Kinderpornografie an; u.a. sollen Fotografien von unbekleideten Kindern unter Strafe gestellt werden. Millionen Menschen mit Geschmack freuen sich nun auf das baldige Verbot von Bildbänden…
Read
Random Post

Vorbildlich! Dieser Mann will Rechten gegenüber toleranter sein und sie durch politische Verantwortung entzaubern

Rubrik: Nachrichten in einfach zu konsumierenden Bildern. (Bild: Von Bundesarchiv, Bild 183-R17289 / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, Link)
Read