Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Außerirdische aller Galaxien legen Schweige-Lichtminute für „Mr. Spock“ ein

28. Februar 2015 ·

Bleibt für viele immer Mr. Spock: Leonard Nimoy.
Bleibt für viele immer Mr. Spock: Leonard Nimoy.

Los Angelos/Universum (EZ) | 28. Februar 2015 | Rund einhundert Milliarden Galaxien haben geschockt auf den Tod von „Mr. Spock“ Schauspieler Leonard Nimoy reagiert, der gestern an den Folgen einer Lungenkrankheit starb. Zahlreiche Planeten legten spontan eine Schweige-Lichtminute ein.

Vor allem die Bewohner des etwa 270 Milliarden Lichtjahre entfernten Planeten „G%67R“  trauerten um den beliebten Schauspieler. „§(/$&/§/(§hg§/&“ so ein erstes Statement des Präsidenten „`??`“, dem es sichtlich schwer fiel, die passenden Worte zu finden.

Ähnlich äußerten sich Vertreter des Zwerplaneten „ROgo“, der sich nur 430 Millionen Lichtjahre vom etwas bekannteren Planeten „8HAB“ in der Galaxie „Sworch“ befindet. „ZzzzR“ so die frei übersetzte Kondolenzbekundung der trauernden Bevölkerung.

Aus Solidarität entschieden sich sämtliche Galaxien dazu, eine Schweige-Lichtminute einzulegen und dem verstorbenen Schauspieler zu Ehren einen Tag lang die typischen spitzen Ohren zu tragen, die Mr.Spock so bekannt gemacht haben. Aus verständlichen Gründen verzichteten die Bewohner des Planeten „Jibit“ jedoch auf diese Aktion. „/&§(„/&/$&/“ so der Bürgermeister lachend.

Auf der Erde soll die Lichtminute um 16 Uhr starten und entsprechend rund 18.000.000 km später enden.

(JME/Foto: Desilu Productions/NBC Television example of this type of logo for NBC. [Licensed under Public Domain via Wikimedia])


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

Kümmert tritt doch an: ESC soll erstmals ohne Publikum stattfinden

Hannover (EZ) | 6. März 2015 | Nun also doch: Nachdem der Soulsänger Andreas Kümmert seinen Sieg beim ESC-Vorentscheid gestern zunächst nicht annehmen wollte, haben die Veranstalter die Regeln geändert. Damit der 28-Jährige, dem der Wirbel zu groß wurde, doch…
Read
Older Post

"Oscar-Verleihung 2015" für Oscars 2016 nominiert

Los Angeles (EZ) | 23. Februar 2015 | Zum 87. Mal wurden gestern in Hollywood die Oscars verliehen. Bereits einen Tag später geht die umjubelte "Oscar-Verleihung 2015" als Favorit für die Oscars 2016 ins Rennen. Vor allem in den Kategorien…
Read
Random Post

"Mussten was machen!" - HSV entlässt Klub-Mäzen Kühne

Hamburg (EZ) | 24. Oktober 2016 | Der HSV trennt sich mit sofortiger Wirkung von Klaus-Michael Kühne. Das gab der Bundesligist heute bekannt. Mit dieser Personalie soll endlich die sportliche Wende eingeleitet werden. Es sollte eine Erfolgsgeschichte werden: Seit 2010…
Read
Random Post

Babyboom in Deutschland: Experten warnen vor akutem Friedhofsmangel in ca. 80 Jahren

Leipzig/Bonn (EZ) | 28. März 2018 | Zum fünften Mal in Folge stieg in Deutschland die Zahl der Geburten. Nun schlagen Experten Alarm. Sie warnen eindringlich vor einem eklatanten Mangel an Grabflächen in rund 80 Jahren. Im Jahr 2016 wurden…
Read
Random Post

Island distanziert sich vom IS und nennt sich ab sofort "Antiterrorland"

Reykjavík (EZ) | 20. November 2015 | Der kleine Inselstaat Island setzt ein Zeichen und hat sich scharf von der Terrororganisation IS distanziert. Aus diesem Grunde ließ es sich umtaufen und heißt nun offiziell "Antiterrorland". Wie die antiterrorländische Regierung mitteilte, litt man…
Read
Random Post

„Steuerentlastungen für alle SPD-Wähler“ – Martin Schulz mit neuer Strategie auf Stimmenfang

Berlin (EZ) | 20. Juni 2017 | Gestern stellte Martin Schulz das neue Steuerkonzept der SPD vor. Mit dem Versprechen, dass ausschließlich die Menschen eine ordentliche Steuerentlastung erhalten werden, die am 24. September seine Partei wählen, versucht sich der Kanzlerkandidat…
Read