Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Für Morgen angekündigter Pilotenstreik kollidiert „nur zufällig“ mit Piloten-Weihnachtsfeier

3. Dezember 2014 ·

Zwei Piloten auf dem Weg zum Streik/zur Weihnachtsfeier.
Zwei Piloten auf dem Weg zum Streik/zur Weihnachtsfeier.

Frankfurt am Main (EZ) | 3. Dezember 2014 | Nach Angaben der Pilotenvereinigung Cockpit kollidiert der für Morgen angekündigte Streik der Lufthansa-Piloten nur rein zufällig mit einer geplanten Weihnachtsfeier. Dennoch freue man sich natürlich auf regen Besuch bei der Feier. Man werde nun ein paar mehr Tische decken und entsprechend für ausreichend Getränke sorgen, heißt es nur lapidar aus der Pressestelle von Cockpit. „Vielleicht werden wir auch in einen größeren Raum ausweichen müssen,“ heißt es weiter. Es sei aber nicht so, dass der Streik für Donnerstag angesetzt wurde, damit möglichst viele Lufthansa-Piloten an der Feier teilnehmen können.  Diese – „wenn auch erfreuliche“ – Terminkollision sei reiner Zufall. „Wir weisen entschieden den Vorwurf zurück, wir würden wegen eigener Interessen in den Arbeitskampf ziehen. Das ist lächerlich.“

Nun gelte es aber erstmal, alle Energie in die Vorbereitungen der Weihnachtsfeier zu stecken und gleichzeitig einen Streiktag zu organisieren. „Das ist eine enorme Herausforderung für eine kleine Gewerkschaft wie unsere. Möglicherweise müssen wir doch noch heute Nachmittag einen dreistündigen Kurzstreik ausrufen und unsere Mitglieder bitten, bei der Party mitzuhelfen.“

Nach Ausnüchterung könne man sich gerne am Wochenende wieder mit Dingen wie Altersvorsorge und Arbeitsplatzausgliederung beschäftigen.

 

Richtigstellungen vergangener Meldungen:

 

(JPL/Foto: „Airbus A380 Cockpit“ von Steve Jurvetsonhttps://secure.flickr.com/photos/jurvetson/7510460530/in/photostream. Lizenziert unter CC BY 2.0 über Wikimedia Commons.)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (1)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

Ärzte warnen: "Last Christmas"-Konsum mittlerweile so gesundheitsschädlich wie Alkohol

Berlin (EZ) | 25. November 2015 | Was viele bereits ahnten, wurde nun medizinisch bestätigt: der seit Jahrzehnten immer wieder gern gespielte Weihnachtsklassiker "Last Christmas" soll beim Konsumenten mittlerweile ähnliche Symptome verursachen wie Alkohol. Dazu zählen vor allem Übelkeit sowie…
Read
Older Post

Drollig: Jedes 2. Kind glaubt, Piloten streiken, um Luftraum für Weihnachtsmann freizuhalten

Frankfurt/Main (EZ) | 2. Dezember 2014 | Eine Umfrage unter 1.527 Kindern zwischen 4 und 12 Jahren hat ergeben, dass über 50 Prozent der Kinder glauben, der aktuelle Pilotenstreik der Lufthansa sei lediglich dazu da, um den Luftraum für den Weihnachtsmann…
Read
Random Post

Studie: 95% der Außerirdischen glauben nicht an Leben auf der Erde

Universum (EZ) | Eine Studie unter rund einhundert Milliarden Galaxien hat Erstaunliches zutage gebracht: demnach glauben rund 95% der extraterristischen Lebensformen nicht an irdische Existenzen.  Die Studie wurde von Vertretern des etwa 38 Milliarden Lichtjahre entfernten Planteten "LT-5§" durchgeführt. Der…
Read
Random Post

Apple bringt neues iPhone 7s für nur eine Million Euro auf den Markt

Cupertino (EZ) | 31. August 2016 | Im September erscheint das neue iPhone 7s. Wie Apple-Chef Tim Cook heute bekannt gab, soll es "lediglich eine Millionen Euro" kosten. Einen Zusammenhang zu den gestern bekannt gewordenen Steuern in Höhe von 13…
Read
Random Post

"Wurden falsch übersetzt": Sächsische Pegida-Demonstranten werfen ARD-Magazin Manipulation vor

Dresden (EZ) | 5. Juli 2019 | Hat die Lügenpresse wieder zugeschlagen? Das ARD-Magazin "Kontraste" lässt in seiner neusten Ausgabe Pegida-Demonstranten in Dresden zu Wort kommen, die sich in irritierender Weise zum Mord an Walter Lübcke äußern. Die Befragten sagen…
Read
Random Post

"Da ist nichts" - Nasa gibt Suche nach russischem Leben auf

Houston (EZ) | 3. April 2014 | Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat völlig überraschend die Suche nach russischem Leben eingestellt. Wie Nasa-Chef Charles Bolden mitteilte, glaube man nicht mehr daran, außerhalb der USA noch russische Lebensformen zu entdecken. Man habe sich…
Read