Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Wegen anhaltender Kritik: GDL-Chef kündigt Streik des GDL-Chefs an

4. November 2014 ·

Kämpft für sich: GDL-Chef Claus Weselsky.
Kämpft für sich: GDL-Chef Claus Weselsky.

Frankfurt am Main (EZ) | 4. November 2014 | Claus Weselsky, der Chef der Lokführergewerkschaft GDL, hat genug von der immer lauter werdenden Kritik an ihm. Er kündigte einen unbefristeten Streik des GDL-Vorstands an. Zudem fordert er mehr Geld.Er hat genug von der öffentlichen Kritik an ihm: Claus Weselsky kündigte heute Mittag seinen Streik an. Ausschlaggebend waren zuletzt augenscheinlich kritische Stimmen aus den eigenen Reihen, die ihm “Größenwahn” und “Realitätsentfremdung” unterstellten.

“Ich bin bis spät in die Nacht mit mir in Klausur gegangen und konnte trotz langer Verhandlungen mit mir keine Einigung erzielen. Ich werde deshalb in den kommenden Tagen in den Streik treten.” Selbstverständlich werde er die Öffentlichkeit mit angemessenem Vorlauf informieren, damit sich alle Betroffenen um Alternativen kümmern können. “Wer mich sprechen wollte, ist vielleicht auch mit einem anderen Gewerkschaftsboss zufrieden. Da gibt es ja genügend Ausweichmöglichkeiten.”

Neben mehr Respekt vor dem hart arbeitenden GDL-Vorstandschef fordert Weselsky auch mehr Geld bei insgesamt weniger Arbeit. Gerade in den letzten Wochen hätte er seine Familie, die im Übrigen “sehr stolz auf ihn” sei, kaum gesehen. Das müsse sich ändern.

Zudem will Weselsky auch für andere Gewerkschaftsvorsitzende mitstreiken. “Wir haben ja im Grunde alle dasselbe Ziel, deshalb können wir uns auch zusammenschließen.”

IG-Metall-Chef Detlef Wetzel lehnte den Vorschlag jedoch bereits ab. In seinen Augen schade Weselsky mit seinem Vorgehen sämtlichen Gewerkschaftsvorsitzenden insgesamt.

(JPL/Foto: Gewerkschaft Deutscher Lokführer [GDL])


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

ARD verzichtet vorerst auf neue Folgen der „schönsten Bahnstrecken Deutschlands“

München (EZ) | 6. November 2014 | Die beliebte Fernsehsendung „Die schönsten Bahnstrecken Deutschlands“, die bis 2013 regelmäßig im Nachtprogramm der ARD zu sehen war, soll nicht wie ursprünglich geplant mit neuen Folgen ins Programm wiederaufgenommen werden. Wie Senderchef Volker…
Read
Older Post

Linke Politiker präsentieren plötzlich aufgetauchte Plagiatsbeweise und fordern Gaucks Rücktritt

Erfurt (EZ) | 3. November 2014 | Nach der Kritik von Bundespräsident Joachim Gauck an einer möglichen rot-rot-grünen Koalition in Thüringen sind nun völlig unerwartet Dokumente aufgetaucht, die beweisen sollen, dass Gauck bei seiner Doktorarbeit abgeschrieben hat. SPD, Linke und…
Read
Random Post

Dank guter Auftragslage: "Die Tafel" geht an die Börse

Berlin (EZ) | 7. Dezember 2019 | Kurz vor dem Fest gehen die Tafeln mit einer guten Nachricht an die Öffentlichkeit: wegen der guten Auslastung, der wachsenden Nachfrage und immer mehr Klientel wird "Tafel Deutschland" demnächst an der Börse gehandelt…
Read
Random Post

Suspendierung von Blatter und Platini wird auf 90 Tage Plus Verlängerung und Elfmeterschießen ausgeweitet

Zürich (EZ) | 9. Oktober 2015 | Gestern wurden der FIFA-Chef Joseph Blatter sowie der UEFA-Vorsitzende Michel Platini von der Ethikkommission für 90 Tage gesperrt. Nun wurde bekannt, dass die Strafe um eine 30-tägige Verlängerung und ein Elfmeterschießen ausgeweitet wird.…
Read
Random Post

"Erdölförderer ohne Grenzen" entsenden Rettungstrupps nach Saudi-Arabien

Lausanne/Abkaik (EZ) | Die schrecklichen Bilder aus Saudi-Arabien haben die ehrenamtlichen Helfer der Nichtregierungsorganisation "Erdölförderer ohne Grenzen" zur sofortigen Abreise in das Krisengebiet bewogen. Die NGO mit Sitz im Schweizerischen Lausanne hat schon in der Nacht zu Sonntag, als die…
Read
Random Post

Medizinische Sensation: 65-jährige Lehrerin schwanger mit eigenen Enkelkindern

Berlin (EZ) | 13. April 2015 | Das gab es bisher noch nie: Eine 65-jährige Grundschullehrerin aus Berlin wird demnächst ihre eigenen Enkelkinder gebären. Eigene Kinder habe sie bereits genug, so die werdende Oma glücklich. Ärzte sprechen von einer medizinischen…
Read