Aus Rücksicht auf Ramadan: Fifa verschiebt Partie Deutschland gegen Algerien auf den 29. Juli

30. Juni 2014 ·

Die Partie Deutschland gegen Algerien ist auf den 29. Juli verschoben.
Die Partie Deutschland gegen Algerien ist auf den 29. Juli verschoben.

Porto Alegre (EZ) | 30. Juni 2014 | Die Fifa zeigt sich von ihrer toleranten von rücksichtsvollen Seite. Aufgrund des vor zwei Tagen begonnenen Fastenmonats Ramadan will sie die für heute Abend angesetzte Achtelfinalpartie Deutschland gegen Algerien auf den 29. Juli verschieben. Damit sollen die hitzigen Diskussionen in Algerien enden, ob die Spieler fasten müssen oder die Nahrungsaufnahme für die Zeit während der WM erlaubt ist.

Es ist für die algerischen Spieler eine schwierige Entscheidung, ob sie den Ramadan dieses Jahr wahrnehmen und fasten oder aufgrund der laufenden WM damit aussetzen. Tatsächlich warnen Mediziner eindringlich davor, bei der Hitze und der hohen Luftfeuchtigkeit Hochleistungssport zu verrichten und dabei gleichzeitig auf Essen und Trinken zu verzichten.



Da auch in Algerien mittlerweile etliche Rechtsgelehrte darüber diskutieren, ob den Spielern deshalb die Nahrungsaufnahme erlaubt ist oder nicht, kommt die Fifa dem Land und der Mannschaft nun entgegen.

Ein Sprecher gab heute bekannt, dass die Achtelfinalpartie zwischen Deutschland und Algerien, die normalerweise für heute Abend 22 Uhr MEZ angesetzt ist, auf den 29. Juli verschoben worden ist – einen Tag nach Ende des Ramadan.

„Wir denken, dass mit dieser Lösung jeder gut leben kann“, so der Sprecher.



Die übrigen Partien sollen wie gewohnt stattfinden. „Wir versuchen alle bereits feststehenden Termine einzuhalten. So lange bis es logistisch einfach nicht mehr möglich ist.“ Ein Viertelfinale sowie die Halbfinals und das Finale würden dann entsprechend erst im August stattfinden.

Für Fußballfans sei das jedoch eine tolle Nachricht. „Sie können sich über einen weiteren WM-Monat freuen“, so der Sprecher.

(BSCH/Foto: Gisele Teresinha [CC BY 2.0])

  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)

Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

Jogi Löw will Werkstätten, Kneipen und Baustellen besuchen, um den Leuten ihren Job zu erklären

Porto Alegre  (EZ) | 8. Juli 2014 | Der Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft, Joachim "Jogi" Löw, hat "die Schnauze voll" von dem ganzen unqualifizierten Personal in Deutschland. Die Leute hätten keine Ahnung von ihrem Job und würden ständig falsche Entscheidungen treffen. Nach…
Read
Previous Post

Nach 0:1 Niederlage der USA: Obama erklärt Deutschland den Krieg

Washington, D.C. (EZ) | 27. Juni 2014 | US-Präsident Barack Obama hat völlig überraschend in der Nacht zu heute Deutschland den Krieg erklärt. In einem Telefonat mit Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte er, dass sich bereits die ersten 3.000 Streitkräfte auf…
Read
Random Post

Umfrage: Entschuldigen Sie, habe ich noch Essensreste am Mund?

Heute hatte unser Redakteur keinen Spiegel dabei und musste sich Hilfe bei den Passanten suchen. Quelle: 68 Gäste in einem Kölner Bistro ©2019, Eine Zeitung
Read
Random Post

„Um zwei Spiele betrogen“: HSV-Fan mit Relegations-Dauerkarte stinksauer auf seine Mannschaft

Hamburg (EZ) | 22. Mai 2017 | So war das nicht geplant: Ein Fan des Hamburger Sportvereins fühlt sich von seiner Mannschaft betrogen. Grund ist die in diesem Jahr ausbleibende Relegation des Bundesligisten. Und das, obwohl sich der Mann zu…
Read
Random Post

Nach "Wetten, dass..?"-Aus: ZDF plant neue Shows "Schlag den Lanz" und "Circus HubiDubi"

Mainz (EZ) | 7. April 2014 | Nach der überraschenden Ankündigung von Samstag Abend, das ZDF-Flaggschiff "Wetten, dass..?" zum Ende des Jahres einzustellen, kündigte ZDF-Intendant Thomas Bellut heute an, dass man bereits an zwei neuen Formaten arbeite, von denen man…
Read
Random Post

Novum: Erste Bundesligasaison ohne HSV-Witze gestartet

Hamburg/Frankfurt (EZ) | 25. August 2018 | Gestern Abend eröffnete die Partie Bayern gegen Hoffenheim die 56. Bundesligaspielzeit. Diese Saison wartet mit einer gewaltigen Änderung auf, von der noch keiner weiß, wie die Fans sie aufnehmen werden: erstmals wird es…
Read