Rentenproblem gelöst: Regierung führt Wehrpflicht ab 63 ein

14. April 2014 ·

Freut sich über die Wiedereinführung der 2011 abgeschafften Wehrpflicht: Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen
Freut sich über die Wiedereinführung der 2011 abgeschafften Wehrpflicht: Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen.

Berlin (EZ) | 14. April 2014 | Seit Wochen diskutiert die Große Koalition über die Rente mit 63. Nun wurde sich auf einen Kompromiss geeinigt. Ab 2015 wird die vor drei Jahren abgeschaffte Wehrpflicht wieder eingeführt. Dann jedoch ausschließlich für alle Deutschen ab 63 Jahren.

Die abschlagsfreie Rente mit 63 sorgt seit Wochen für Streitereien in der Großen Koalition. Während sich Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) für das Modell stark macht, bläst kräftiger Gegenwind seitens der CDU.



Nun wurde sich auf einen Kompromis geeinigt, mit dem beide Seiten gut leben können: die Regierung wird die Wehrpflicht wieder einführen. Doch diesmal erst ab einem Mindestalter von 63 Jahren.

„Wir freuen uns, dass wir das Rentenproblem auf recht clevere Art und Weise lösen konnten“, so Arbeitministerin Nahles heute Vormittag auf einer Pressekonferenz, die sie gemeinsam mit Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hielt.

Beide Parteien würden von diesem Modell profitieren, sagte von der Leyen. „Die SPD hat es geschafft, dass die Menschen nur bis 63 arbeiten brauchen und die CDU hat ihre Wehrpflicht wieder, von der wir uns vor drei Jahren nur schwer trennen konnten.“



Die Wehrpflicht ab 63 betrifft alle Jahrgänge bis 1970. Ab Jahrgang 1971 kommt die Wehrpflicht ab 67 zum Tragen.

Jeder könne dann selbst bestimmen, wie lange er der Bundeswehr dienen will. Minimum seien jedoch fünf Jahre. Die Tauglichkeitsgrade (bisher T1 bis T7) werden gestrichen. „Es genügt, wenn der Soldat ein Gewehr halten kann“, so die Verteidigungsministerin.

Von der Leyen betonte, dass es selbstverständlich auch wieder die Möglichkeit gebe, Zivildienst zu leisten. Hier nannte sie vor allem beliebte Institutionen wie Kindergärten und Seniorenheime. Vor allem letztere würden zukünftig deutlich mehr Pflegepersonal benötigen. „Da ist es wichtig, wenn ein paar junge Freiwillige aushelfen.“

  (JME/Foto: CDU/CSU-Bundestagsfraktion [CC BY-SA 3.0])

 

  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)

Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

Sozialdienst: Berlusconi baut Villa um in Heim für mutterlose, jugendliche Marokkanerinnen

Mailand/Rom (EZ) | 15. April 2014 | Der ehemalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi wird nicht zu einem Hausarrest verurteilt, dafür muss er aber Sozialstunden ableisten. Zu diesem Zweck bot er großzügig an, sein Villen in Heime für geflohene und von ihren…
Read
Previous Post

Colin Powell präsentiert Satellitenbilder von russischen Truppenbewegungen

Moskau/Brüssel/Kiew (EZ) | 10. April 2014 | Die NATO hat heute Satellitenbilder vorgestellt, die Bewegungen des russischen Militärs nahe der Grenze zur Ukraine zeigen sollen. Wegen seiner Erfahrung auf dem Gebiet durfte der ehemalige US-Außenminister Colin Powell die Bilder präsentieren.Powell…
Read
Random Post

Bundesregierung macht Einzelhandel Mut: »Das ist definitiv der letzte Lockdown in diesem Jahr«

Gute Nachrichten für alle Einzelhändler, die nun erneut pandemiebedingt ihre Läden schließen müssen: Wie Bundeskanzlerin Angela Merkel heute bekannt gab, soll der aktuelle Lockdown definitiv der letzte in diesem Jahr sein. »Ich verspreche hiermit hoch und heilig, dass wir 2020…
Read
Random Post

Schockeffekt statt Schockbilder: EU beschließt Verkauf von leeren Zigarettenpackungen

Brüssel (EZ) | Das EU-Parlament hat über eine neue Tabakrichtlinie abgestimmt. Statt Schockbilder auf Zigarettenpackungen abzudrucken, soll nun eine noch effektivere Methode vor allem junge Menschen vom Rauchen abhalten: Zukünftig werden die Schachteln ohne Inhalt verkauft. "Wir haben festgestellt, dass…
Read
Random Post

Protest gegen Korruption im Fußball: DFB-Elf verweigert 90 Minuten lang Leistung

Dublin (EZ) | 9. Oktober 2015 | Das war ein mehr als deutliches Zeichen gestern Abend: Aus Protest gegen die weitgreifende Korruption im Weltfußball verweigerte die Deutsche Nationalmannschaft am Abend gegen Irland, Fußball zu spielen. 0:1 verlor das deutsche Team…
Read
Random Post

Um nach "Wetten, dass..?" weiter das deutsche TV zu verbessern: Markus Lanz soll "Tatort" übernehmen

Berlin/Köln/Mainz (EZ) | 15. Dezember 2014 | Markus Lanz soll, nachdem er am Wochenende erfolgreich die Samstagabendshow "Wetten, dass..?" zu Grabe getragen hat, auch weiterhin die Qualität im deutschen Fernsehen verbessern. Als erstes übernimmt er die Krimi-Reihe "Tatort" und sorgt…
Read