Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlechte Nachrichten: Markus Lanz macht noch zwei weitere „Wetten, dass..?“-Shows

2. April 2014 ·

Markus Lanz schockte heute die Nation. Und darüber hinaus Österreich, die Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein. Und einige Deutschsprachige im weiteren Ausland.
Markus Lanz schockte heute die Nation. Und darüber hinaus Österreich, die Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein. Und einige Deutschsprachige im weiteren Ausland.

Mainz (EZ) | 2. April 2014 | Aus dem Umfeld von Moderator Markus Lanz ist zu hören, dass er noch zwei Shows von „Wetten, dass..?“ moderieren wird. Erst danach soll Schluss sein. Zuschauer sind schockiert, dass sie noch so lange durchhalten müssen.Wie die Zeitschrift „Bunte“ laut SPIEGEL online berichten soll, plant Markus Lanz, noch zwei Ausgaben der Samstagabend-Show „Wetten, dass..?“ moderieren zu wollen. Für viele TV-Zuschauer ein Schock: zwei weitere Shows halten viele nach eigener Aussage nicht mehr aus.

Ein Vertrauter von Markus Lanz soll dem Blatt gesagt haben, dass die Show erst danach gänzlich eingestellt werden soll. „Bis dahin heißt es, tapfer durchzuhalten,“ zitiert die „Bunte“ den anonymen Plauderer.

Seitens des ZDF gab es dazu noch keine Stellungnahme. Nicht auszuschließen, dass der Schock auch in der Mainzer Zentrale noch tief sitzt. Dem Vernehmen nach ging man dort davon aus, dass Lanz noch vor der nächsten geplanten Ausgabe das Handtuch wirft.

Wahrscheinlich ist, dass das TV-Publikum noch bis zur Sommerpause durchhalten muss. Ob und wie Lanz seine Talkshow im ZDF weiterführen wird, ist bislang nicht bekannt.

(JPL/ Foto: Udo Grimberg [bearbeitet; Lizenz: CC BY-SA 3.0])


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

"Da ist nichts" - Nasa gibt Suche nach russischem Leben auf

Houston (EZ) | 3. April 2014 | Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat völlig überraschend die Suche nach russischem Leben eingestellt. Wie Nasa-Chef Charles Bolden mitteilte, glaube man nicht mehr daran, außerhalb der USA noch russische Lebensformen zu entdecken. Man habe sich…
Read
Older Post

"Alles nur erfunden" - Snowden beendet monatelangen Aprilscherz über die NSA

Moskau/ Washington, D.C. (EZ) | 1. April 2014 | Damit hat wohl niemand gerechnet. Wie heute bekannt wurde, hat sich der frühere Geheimdienst-Mitarbeiter Edward Snowden den wohl größten und erfolgreichsten Aprilscherz der Welt erlaubt. Demnach sind sämtliche Enthüllungen über die…
Read
Random Post

"Grob fahrlässig": Innenminister Seehofer kritisiert Heimatminister Seehofer für Islam-Äußerungen

Berlin (EZ) | "Der Islam gehört nicht zu Deutschland" - das sagte der neue Heimatminister Horst Seehofer (CSU) in einem Interview. Der neue Bundesinnenminister Seehofer (CSU) geht ihn dafür hart an.  "Ich bin als Innenminister dafür da, den Frieden in…
Read
Random Post

Beruhigende Studie: Nur 10% der Freitaler radikalen Flüchtlingsgegner sind Nazis

Freital (EZ) | 29. Juli 2015 | Beruhigende Nachrichten für die rund 380 Asylbewerber in der kleinen Kreisstadt Freital: Eine Umfrage hat ergeben, dass zwar ein großer Teil der Flüchtlingsgegner ausländerfeindlich, rechtsradikal und gegen das "dreckige Pack" ist, doch lediglich…
Read
Random Post

Hallo!

Quelle: 97 deutsche und drei bayrische Reisende auf dem Hamburger Flughafen. ©2014, Eine Zeitung
Read
Random Post

E wie Wissen II

Redewendungen und ihre Bedeutung: jedes Wochenende erklären wir in leicht verständlicher Sprache Herkunft und weiteres Wissenswertes über gebräuchliche Phrasen der deutschen Sprache. Heute: "Mein lieber Herr Gesangsverein!" und "Etwas in den falschen Hals bekommen". Mein lieber Herr Gesangsverein! Die Herkunft…
Read