Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Bundesregierung beschließt alphabetische Mülltrennung ab 2015

19. März 2014 ·

In diesen Mülleimer dürfen ab 2015 nur noch mit dem Buchstaben B beginnende Abfälle entsorgt werden, wie Bananen, Beton, Blaubeeren, BHs, Bowlingkugeln, Brot oder Bratwürste.
In diesen Mülleimer dürfen ab 2015 nur noch mit dem Buchstaben B beginnende Abfälle entsorgt werden, wie z.B. Bananen, Beton, Blaubeeren, BHs, Bowlingkugeln, Brot oder Bratwürste.

Berlin (EZ) | 19. März 2014 | Ab Januar 2015 soll der Müll in ganz Deutschland alphabetisch getrennt werden. Das beschloss die Bundesregierung heute Vormittag. Wie Regierungssprecher Steffen Seibert erklärte, soll diese Maßnahme weniger der Umwelt zugute kommen als vielmehr der Bildung dienen und Kindern beim Lernen helfen. Auch soll die Mülltrennung mehrere tausend Arbeitsplätze schaffen.

Künftig soll jeder Haushalt 26 Mülltonnen besitzen, von der jede für einen Buchstaben steht.

“Mülltrennung soll wieder Spaß machen”, sagte Seibert vorhin auf einer Pressekonferenz. Zudem sollen bereits die Kleinsten lernen, was genau sie da gerade wegschmeißen. “Deshalb wird es ab dem nächsten Jahr eine alphabetische Mülltrennung geben, in der Abfälle nach ihren Anfangsbuchstaben sortiert und entsorgt werden.”

Seibert nannte folgende Beispiele: “Wer bisher seinen Kühlschrank aufräumte und dabei abgelaufene Lebensmittel wie Käse, Marmelade, Salami, Butter und Fleischsalat wegschmiss, der benutzte meist nur einen gemeinschaftlichen Mülleimer. Zukünftig muss er jedoch die entsprechenden Tonnen ‘K’, ‘M’, ‘S’, ‘B’ und ‘V’ verwenden.”

Seibert erklärte, dass man vorerst bei einigen Bezeichnungen noch tolerant sein wolle. “Gouda, Edamer oder Bonbel können vorerst allgemein unter Käse zusammengefasst werden.” Und auch bei der Marmelade sei es zunächst nicht so wichtig, ob es sich zum Beispiel um Erdbeer- oder Himbeermarmelade handelt.

Es sei jedoch denkbar, dass man für 2017 noch weitere Tonnen aufstellen werde, die dann in Ober- und Unterkategorien eingeteilt würden. “Es ist durchaus möglich, dass wir dann extra Tonnen für Obst, Gemüse, Fleisch, Küchengeräte, Autoteile, etc. anbieten, die wiederum 26 ‘Untertonnen’ haben.” Seibert appellierte deshalb an die Bevölkerung, schon einmal entsprechend viel Platz in der Küche für rund 20.000 Mülltonnen bereitzustellen.

Mit der alphabetischen Mülltrennung will die Bundesregierung vor allem Kindern den Abfall näherbringen und ihnen das Alphabet spielerisch vermitteln. Zudem sollen dadurch über 50.000 neue Arbeitsplätze geschaffen werden, da die einzelnen Tonnen anschließend erneut sortiert, zusammengefügt und in eine große Verbennungsanlage geschüttet werden müssen.

(JPL/Foto: Diether [CC BY-SA 3.0])


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (1)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (6)
Newer Post

Guido Knopp dreht bereits "Putins Helfer" und "Putins Frauen"

Mainz (EZ) | 20. März 2014 | Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) hat Chefhistoriker Guido Knopp beauftragt, die Filme "Putins Helfer" und "Putins Frauen" zu produzieren. Knopps Firma wird in den kommenden Tagen mit den Drehs beginnen. In einer Pressemitteilung…
Read
Older Post

Putin nach einem richtig guten Essen endlich wieder gelassener

Moskau (EZ) | 18. März 2014 | Der russische Präsident Wladimir Putin hat endlich wieder ein schönes und reichhaltiges Mahl zu sich genommen. Seitdem fühlt er sich wie ausgewechselt und hat sich bei allen entschuldigt, denen er in den letzten…
Read
Random Post

"Ich heiße eigentlich Renate Scherpe": Spektakuläre Wendung im NSU-Prozess

München (EZ) | 9. Dezember 2015 | Damit hat wohl niemand gerechnet: Heute äußert sich die Hauptangeklage im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, erstmals selbst zu den Vorwürfen und überrascht mit einer spektakulären Wendung. Die schriftliche Aussage, die ihr Anwalt verlas, begann…
Read
Random Post

GroKo beschließt Volljährigkeit mit sechs Jahren, um Kinderarmut effektiver bekämpfen zu können

Berlin (EZ) | 12. März 2018 | Die neue Regierung hat der Kinderarmut den Kampf angesagt. Ein erster Schritt ist die Herabsenkung der Volljährigkeit von 18 auf sechs Jahre. Weitere Maßnahmen sind geplant. Derzeit gelten rund 3,5 Millionen Kinder in…
Read
Random Post

Folgen der Hitzewelle: Experten warnen vor Kamelplage im Spätsommer

Münster (EZ) | Die aktuelle Hitzewelle in Deutschland hat ihre Folgen. Experten warnen nun vor einer Kamelplage für den Spätsommer. "Durch die Hitze und Trockenheit konnten sich die Paarhufer hier extrem schnell vermehren", so Professor Thomas Mehlenkamp, Biologe an der…
Read
Random Post

E wie Wissen III

Redewendungen und ihre Bedeutung: jedes Wochenende erklären wir in leicht verständlicher Sprache Herkunft und weiteres Wissenswertes über gebräuchliche Phrasen der deutschen Sprache. Heute: "Da wird der Hund in der Pfanne verrückt" und "Jemanden hinters Licht führen". "Da wird der Hund…
Read