Alt-Kanzler Schröder froh, dass Amerikaner ihm doch zugehört haben

5. Februar 2014 ·

Kann endlich wieder lächeln: Gerhard Schröder.
Kann endlich wieder lächeln: Gerhard Schröder.

Hannover (EZ) | 5. Februar 2014 | Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder ist erfreut über neueste Erkenntnisse, die seinen Protest gegen den im Jahre 2002 drohenden Irakkrieg betreffen. Recherchen des NDR und der Süddeutschen Zeitung zeigen, dass die amerikanische Regierung ihm seinerzeit doch Gehör schenkte.Jahrelang war Gerhard Schröder schwer enttäuscht von der Regierung des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush. Schröder hatte sich vehement gegen den Krieg gegen Saddam Hussein gestemmt, aber Bush und dessen Administration wollte davon offenbar nichts hören.

Nun zeigen Recherchen des Norddeutschen Rundfunks und der Süddeutschen Zeitung, dass die Amerikaner Schröder sehr wohl Gehör schenkten. Öffentlich haben sie Schröder seinerzeit die kalte Schulter gezeigt.



„Ich bin ein wenig gerührt, dass George W. Bush doch Interesse an meiner Meinung hatte,“ sagte der Alt-Bundeskanzler heute Mittag in seinem Wohnort Hannover. „Ich muss zugeben, dass ich schon etwas gekränkt war damals, weil Bush und Rumsfeld [Verteidigungsminister unter Bush; d. Red.] meine Bedenken gegen den Krieg nicht hören wollten.“

Aber wie man jetzt weiß, war das Gegenteil der Fall: die Regierung Bush klebte förmlich an den Lippen von Gerhard Schröder, um zu erfahren, wie er über den Feldzug dachte. Es wurden eigens Mitarbeiter der US-Botschaft in Berlin abgestellt, um Schröders Aussagen dazu zu protokollieren und umgehend nach Washington durchzugeben.

Schröder, seit 2005 nicht mehr im Amt, ist nach diesen Enthüllungen nun milder gestimmt. „Zu erfahren, dass Bush sich doch mehr um mich gekümmert hat, als er immer sagte, das ist schon toll.“



(BSCH/Foto: SPD-SH)

  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)

Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

EU fand noch keinen Übersetzer für "Fuck the EU"

Brüssel/Kiew (EZ) | 07. Februar 2014 | Sobald die EU die Wörter "Fuck the EU" hat übersetzen lassen, wird sich die Europäische Kommission zu dem veröffentlichten und derzeit kontrovers diskutierten Satz äußern. Die US-Diplomatin Victoria Nuland hatte ihn in einem Telefonat…
Read
Previous Post

Bundesregierung macht sich für dauerhafte Rückkehr von Michael Wendler ins Dschungelcamp stark

Berlin/Australischer Dschungel (EZ) | 22. Januar 2014 | Nach dem plötzlichen Auszug von Schlagerstar Michael Wendler aus dem RTL-Dschungelcamp nach nur vier Tagen will dieser nun wieder zurück ins Camp. Ein Wiedereinzug ist laut RTL jedoch nicht möglich. Heute hat…
Read
Random Post

Tatbestand "Verletzung von atheistischen Gefühlen" kommt ins Strafgesetzbuch

Berlin (EZ) | Atheisten, Agnostiker und überzeugte Naturwissenschaftler sollen sich künftig gegen die Verletzung ihrer nichtreligiösen Gefühle wehren können. Der Tatbestand "Wissenschaftsbeleidigung" macht es demnächst möglich. Bislang können sich Menschen, die sich aufgrund ihres Wissens um die Naturwissenschaften von Äußerungen religiöser…
Read
Random Post

Tausende Regierungsbeamte wollen freiwillig die Kondompflicht in Bordellen kontrollieren

Berlin (EZ) | 5. Februar 2015 | Die Bundesregierung atmet auf: die angekündigte Kondompflicht für Freier kann ordnungsgemäß durchgesetzt werden, weil sich spontan tausende Mitarbeiter der Regierung bereit erklärten, die Einhaltung dieser Pflicht zu kontrollieren.Gestern hat sich das Kabinett darauf…
Read
Random Post

Hulk Hogan als neuer Hoffenheim-Trainer vorgestellt

Sinsheim (EZ) | 18. November 2014 | Der amerikanische Wrestlingstar Hulk Hogan soll zur Winterpause den bisherigen Hoffenheimtrainer Markus Gisdol beerben. Grund seien Differenzen zwischen Gisdol und der Geschäftsführung des Tabellenfünften der Bundesliga. Dem langjährigen Wrestler Hogan war das Fußballgeschäft…
Read
Random Post

Erste Zeitmaschine entwickelt, die in die Gegenwart reist

Leipzig (EZ) | 23. Juli 2012 | Wissenschaftler der Universität Leipzig haben gestern vor großem Publikum eine Zeitmaschine präsentiert, mit der man aus der Gegenwart in die Gegenwart reisen kann. Sie soll vor allem für Menschen entwickelt worden sein, die…
Read