Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Was ist Ihr persönliches Unwort des Jahres?

14. Januar 2014 ·

Eine Umfrage!

umfrage_unwort2013

Quelle: 798 miesgelaunte Bundesbürger.
©2014, Eine Zeitung


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
In category:
Newer Post

Wissen Sie eigentlich alles, NSA?

Quelle: Ein Mitarbeiter der NSA. ©2014, Eine Zeitung    
Read
Older Post

Die EZ wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest!

Quelle: 212 Familien in Köln, Lübeck und Berlin, die vom EZ-Weihnachtsmann besucht wurden. ©2013, Eine Zeitung    
Read
Random Post

Revanche: Andere Parteien laden Antifaschisten in Bundestag ein

Nachdem AfD-Abgeordnete am Mittwoch verwirrte selbsternannte »Querdenker« ins Parlament eingeschleust haben, die dann im Reichstag Politiker anderer Parteien und den Wirtschaftsminister drangsalierten, kündigten die anderen Parteien eine Revanche an. Abgeordnete von CDU, CSU, SPD, Grünen, Linken und sogar von der…
Read
Random Post

"Zu kalt und zu nass" - Erdogan warnt vor Reisen nach Deutschland

Ankara/Berlin (EZ) | 12. September 2017 | Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan warnt seine Landsleute "und generell alle Touristen" mit scharfen Worten vor Reisen nach Deutschland: "Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie scheißnass und schweinekalt es dort ist!" Erdogan…
Read
Random Post

Erschütternde Prognose: 2060 leben nur noch rund 40% der heutigen Bevölkerung

Berlin (EZ) | Erschreckende Prognose: Lediglich 40% der heutigen Bevölkerung sollen das Jahr 2060 noch erleben. Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht von erschreckenden Zahlen. Nicht nur, dass weniger als die Hälfte der heute in Deutschland lebenden Menschen das Jahr 2060 noch…
Read
Random Post

Der Ton wird schärfer: Trump droht Nordkorea mit Besuch

Washington (EZ) | 3. April 2017 | Säbelrasseln zwischen den USA und Nordkorea. Donald Trump erhöht den Druck auf Machhaber Kim Jong-un und droht mit einem unverzüglichen Besuch, wenn die regelmäßigen Atomtests nicht endlich bald aufhörten. Bereits gestern forderte der…
Read