Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Nach nicht enden wollender Rekordserie: Papst Franziskus spricht den FC Bayern München heilig

9. Dezember 2013 ·

FC Bayern München

Vatikanstadt (EZ) | 09. Dezember 2013 | Erstmals in der Geschichte der Katholischen Kirche wurde ein Fußballverein heiliggesprochen. Papst Franziskus erkannte die derzeitige Rekordserie des FC Bayern München als offizielles Wunder an und entschied sich kurzerhand für die Heiligsprechung.

Seit 40 Spielen unbesiegt, Triplesieger in der letzten Saison und am vergangenen Samstag auch noch dem SV Werder Bremen die höchste Heimniederlage in seiner Geschichte beschert – Der Fußballbundesligist und Rekordmeister Bayern München knackt momentan einen Rekord nach dem anderen.
Für Papst Franziskus sind dies Indizien genug für ein göttliches Wunder.

Aus diesem Grunde brach der auch als großer Reformer bekannte Papst einmal mehr mit einer Tradition der Katholischen Kirche und sprach gestern erstmals einen nicht verstorbenen Menschen, sondern einen Fußballverein heilig.

Wie es in einer Erklärung heißt, gleiche das, was der FC Bayern München derzeit abliefere “wahrlich einem Wunder.”
Vor allem, dass kein anderer Verein mehr dazu in der Lage ist, die Bayern zu besiegen, ist für den Papst ein Zeichen Gottes und mit irdischen Gesetzmäßigkeiten nicht zu erklären.

Der Verein selbst reagierte verhalten auf die Heiligsprechung. Mannschaftskapitän Philipp Lahm bestätigte zwar, dass man sich natürlich irgendwo geehrt fühle, aber: “Wir hatten durchaus angenommen, dass es vielleicht zum Teil auch an unserer spielerischen Klasse liegt.”
Der Fakt, dass nun alles auf ein Wunder zurückzuführen ist, sei dagegen “irgendwie ein bisschen frustrierend und ernüchternd”.

(BSCH/Bild: Bayern München)

Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

Neue Aufgabe: Westerwelle wird deutscher Delegationsleiter bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi

Berlin (EZ) | 18. Dezember 2013 | Der ehemalige Vizekanzler und Außenminister Guido Westerwelle hat sich bereits nach neuen Aufgaben umgesehen. Neben der von ihm gegründeten "Westerwelle Foundation" wird er auch Deutschland bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi vertreten. Gestern…
Read
Older Post

Aus Angst vor Krebs: Lukas Podolski hat sich Gehirn amputieren lassen

London/Köln (EZ) | 14. Mai 2013 | Nachdem bekannt wurde, dass sich die Schauspielerin Angelina Jolie aus Angst vor Brustkrebs ihre Brüste amputieren ließ, hat sich nun ein weiterer Prominenter zu Wort gemeldet. Der Fußballer Lukas Podolski ließ sich aus…
Read
Random Post

US Army wirbt um amokgefährdete Killerspieler für ihr Drohnenprogramm

Washington, D.C. (EZ) | "Lass deinen Hass an Leuten aus, die es verdient haben!" - mit diesem Slogan wirbt das US-Verteidigungsministerium zurzeit um potenzielle Amokläufer. Vor allem Killerspiel-Fans sollen ihre Fähigkeiten sinnvoll einsetzen und für das US-Drohnenprogramm gewonnen werden.  "Sie…
Read
Random Post

Zu viele Beeinträchtigungen: Streiks zukünftig nur noch nach Feierabend erlaubt

Berlin (EZ) | 9. Juni 2015 | Der Bundestag hat heute Vormittag ein neues Gesetz verabschiedet. Zukünftig darf nur noch außerhalb der Arbeitszeiten gestreikt werden. Man habe festgestellt, dass der Schaden für die Menschen und die Wirtschaft dann erheblich geringer…
Read
Random Post

"Aktive Politik hinter mich lassen": Norbert Lammert will wohl doch Bundespräsident werden

Bochum/Berlin (EZ) | 18. Oktober 2016 | Gestern wurde bekannt, dass Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) im nächsten Jahr politisch kürzer treten möchte. Beobachter werten das als Bewerbung für das Amt des Bundespräsidenten. Auch weil er in derselben Mitteilung verlauten ließ, nicht…
Read
Random Post

„Morgen kommt der Weihnachtsmann“: Kind verklagt seine Eltern nach irreführendem Weihnachtslied

Leipzig (EZ) | 14. Dezember 2017 | Weil sie ihm am vergangenen Samstag den beliebten Klassiker "Morgen kommt der Weihnachtsmann" vorsangen, hat ein Junge aus Leipzig nun seine Eltern verklagt. Den gesamten Sonntag habe er auf die Ankunft des Weihnachtsmannes…
Read