NACHRICHTEN

Jede dritte Frau täuscht bei Masturbation Orgasmus vor

Salzburg (EZ) |  Wissenschaftler der Universität Salzburg (Österreich) fanden heraus, dass 34% aller europäischen Frauen bei der Selbstbefriedigung den Höhepunkt nur vortäuschen.

So stellt sich unser Zeichner eine Frau bei der Selbstbefriedigung vor. So stellt sich unser Zeichner eine Frau bei der Selbstbefriedigung vor.

Eine Forschergruppe der renommierten Universität befragte für die Studie mehr als 20.000 Frauen ab 14 Jahren in 13 europäischen Ländern. Die wenig überraschenden Ergebnisse der Arbeit, die über vier Jahre hinweg geführt wurde, stellte Professorin Maria Gernhuber heute Morgen der Öffentlichkeit vor.

Demnach gibt ein Drittel der befragten Frauen an, bei der Selbstbefriedigung den Orgasmus vorzutäuschen. Dieser Wert liegt nahe an den Erwartungen der Forscher, die mit einer Täusch-Quote von 31-35% gerechnet hatten.

Aus früheren Studien war bereits bekannt, dass 37% aller Frauen, die in einer festen Partnerschaft leben, beim Geschlechtsverkehr den Orgasmus vorgeben. Die Betroffenen erklären dies meist mit Liebe zu ihrem Partner, den sie nicht enttäuschen wollen. “Bei der Masturbation ist die Erklärung ganz ähnlich”, sagte Prof. Gernhuber bei der Präsentation.

Der Grund für das Vorgeben des Höhepunktes bei der Selbstbefriedigung ist, wie beim Sex auch, dass Frauen den langweiligen und unbefriedigenden Akt schnellstmöglich beenden möchten. “Aus Empathie täuschen sie dann bei der Masturbation lieber den Orgasmus vor, als sich selbst die eigene sexuelle Unfähigkeit spüren zu lassen”, so Prof. Gernhuber.

Frauen sehen sich auch häufig zur Selbstbefriedigung genötigt, ohne dass sie Lust dazu hätten. “Ihren Partner können sie mit einer Ausrede wie etwa Migräne oder Menstruationsbeschwerden vom Sex abbringen. Bei der Masturbation sind diese Ausreden aber schwer durchzusetzen”, so die Autoren der Untersuchung.

(JME/Zeichnung: Rama  [CeCill])
Satzzeichen-Reform: Komma darf künftig hinter jedes Wort gesetzt werden
Glücklichster Mensch der Welt gestorben

2 Kommentare zu Jede dritte Frau täuscht bei Masturbation Orgasmus vor

  1. Bei mir ist das andersrum: Bei jedem dritten Orgasmus täusche ich Selbstbefriedigung vor.

  2. Wir haben ALLE die ganze Zeit etwas geahnt…
    aber das es so schlimm um’s weibliche Geschlecht steht. ERSCHRECKEND!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*