Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Studie widerlegt: Die dümmsten Bauern haben nicht die dicksten Kartoffeln

2. Oktober 2012 ·

Weshalb sich das alte Gerücht im Volksmund so hartnäckig hält, kann Hegener nicht genau sagen. Allerdings hat er eine Vermutung: "Besonders bei den dümmeren Bauern hatten wir gewisse Schwierigkeiten, überhaupt das Feld mit den Kartoffeln zu finden, da man uns stattdessen häufig versehentlich zu den Kürbissen geführt hatte. Vielleicht stammt daher das Missverständnis."
Weshalb sich das alte Gerücht im Volksmund so hartnäckig hält, kann Hegener nicht genau sagen. Allerdings hat er eine Vermutung: "Besonders bei den dümmeren Bauern hatten wir gewisse Schwierigkeiten, überhaupt das Feld mit den Kartoffeln zu finden, da man uns stattdessen häufig zu den Kürbissen geführt hatte. Vielleicht stammt daher das Missverständnis."

Münster (EZ) | Eine Forschungsgruppe der Universität Münster hat eine alte Binsenweisheit widerlegt. Demnach konnten mehrere Untersuchungen nicht bestätigen, dass die dümmsten Bauern die dicksten Kartoffeln hätten. 

Wie der Leiter der Studie, Professor Hartmut Hegener, erklärte, habe man in den vergangenen zwei Jahren insgesamt 12.700 Bauern innerhalb Deutschlands befragt und deren Höfe untersucht.
„Wir haben mit jedem Bauern einen kleinen Intelligenztest gemacht und einfache Fragen gestellt, auf die er uns einfache Antworten geben sollte“, so Hegener. „Im nächsten Schritt haben wir uns stichprobenartig seine letzte Kartoffelernte angesehen.“

Dabei habe man sehr schnell feststellen können, dass dicke Kartoffeln nicht ausschließlich auf den Feldern von den intelligenzschwächeren Farmern zu finden sind. „Die dickste Kartoffel mit einem sagenhaften Umfang von knapp 20 cm haben wir zum Beispiel bei einem Landwird mit einem IQ von 130 gefunden“, so Hegener begeistert.

Das alte Sprichwort „Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln“ müsse laut des Professors also richtig lauten: „Dicke Kartoffeln gibt es sowohl bei dummen als auch bei intelligenten Bauern. Dicke Bauern wiederum können genauso über dicke und dünne Kartoffeln verfügen wie dünne Bauern. Dicke und dünne Kartoffeln können folglich bei dicken, dünnen, dummen und intelligenten Bauern auftauchen, wohingegen die Existenz intelligenter oder dummer Kartoffeln weder bei den dicken, noch bei den dünnen Farmern nachzuweisen war. Ob ein dicker, dünner, dummer oder intelligenter Bauer demnach dicke, dünne, dumme oder Intelligente Kartoffeln besitzt, ist abhängig von der Ernte.“

(JPL/ Foto: 3268zauber [CC BY-SA 3.0])

Erstmals veröffentlicht am 2.10.2012


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (2)
  • Hundsmiserabel (8)
  • Mir egal (1)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (5)
Newer Post

Glücklichster Mensch der Welt gestorben

Donezk (EZ) | 19. Oktober 2012 | Der glücklichste Mensch der Welt, Juri Baleschko, ist tot. Er verstarb am Mittwoch im Alter von 87 Jahren unter glücklichen Umständen. Freunde und Familie reagierten beseelt auf den Tod des Ukrainers. Bereits im…
Read
Older Post

Zweifelsfrei geklärt: Es gibt mehr als nur einen Rudi Völler

Heidelberg (EZ) | 20. September 2011 | Wissenschaftler der Universität Heidelberg haben eine alte Volksweisheit widerlegt. Die Behauptung, es gebe nur einen Rudi Völler, ist nicht mehr länger haltbar. Professor Winfried Hinnerksen, dessen Assistent Frank Silbert die rund zweiminütige Recherche…
Read
Random Post

AfD färbt Logo grün, um an Jamaika-Verhandlungen teilnehmen zu können

Berlin (EZ) | 10. November 2017 | Die Jamaika-Gespräche sind im vollen Gange. Heute gab die AfD überraschend bekannt, ihr Partei-Logo gefärbt zu haben, um bei den Verhandlungen künftig ebenfalls mitwirken zu können. "Wir haben uns die ganze Zeit bereits…
Read
Random Post

Umfrage: Immer mehr Umfragen werden gefälscht. Was halten Sie davon?

Laut Spiegel Online sollen sehr viele Umfragen gefälscht und manipuliert sein. Wir haben nachgefragt: Quelle: 25 Mitarbeiter eines Umfrage-Instituts und ein befragter Bürger. ©Eine Zeitung
Read
Random Post

Nach Kritik an Länge: Bambi-Verleihung soll zukünftig ohne Preisträger stattfinden

Berlin (EZ) | 14. November 2014 | Gestern wurde zum 66. Mal der Bambi verliehen. Doch vielen Zuschauern war die über dreistündige Veranstaltung, die erst gegen 23:30 Uhr vorüber war, viel zu lang. Nun gab die Hubert Burda Media bekannt,…
Read
Random Post

Überraschung: Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022 finden in den USA statt

New York/Zürich (EZ) | 28. Mai 2015 | Einen Tag nach der Festnahme von sieben FIFA-Funktionären wegen Korruptionsverdachts kündigte der Fußballverband heute Überraschendes an. Demnach sollen die USA sowohl die Weltmeisterschaft 2018 als auch die WM 2022 ausrichten. FIFA-Boss Blatter…
Read