Skandalöser Todesfall: Äthiopisches Kind offenbar verhungert

6. Januar 2012 ·

Ein Bild aus glücklicheren Tagen: Die kleine Asawa H. (mittlere Reihe, 3. oder 4. von rechts) auf einem Klassenfoto.
Ein Bild aus glücklicheren Tagen: Die kleine Asawa H. (mittlere Reihe, 3. oder 4. von rechts) auf einem Klassenfoto.

Addis Abeba (EZ) | 6. Januar 2012 | Unter noch ungeklärten Umständen ist gestern ein sechsjähriges Mädchen in einem Dorf in der Nähe der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba umgekommen. Nachbarn fanden das Kind tot in der Lehmhütte seiner Eltern. Vermutlich ist die kleine Asawa H. verhungert.

„Es ist eine Tragödie. Asawa war total abgemagert. Es war ein schrecklicher Anblick,“ so ein Sprecher der örtlichen Behörden. Der Todesfall rief Bestürzung und Entsetzen in der Bevölkerung hervor. Das Kind sei vor den Augen der tatenlosen Eltern ums Leben gekommen.



Wie es dazu kommen konnte, soll nun eine Kommission der Dorfgemeinschaft klären.

Mit sichtlich erschütterter Stimme gestand der Bürgermeister, Berhane Danatsiwa, Fehler der Behörden ein. „Wir hätten der Familie mehr Unterstützung zukommen lassen müssen. Die Behörden haben nicht richtig gearbeitet.“

Er denke nun über Konsequenzen nach. „Ich hätte nie gedacht, dass so etwas hier möglich ist.“



Dem Vernehmen nach hatten die offenbar überforderten Eltern bereits von sich aus mehrfach um Hilfe gebeten. Regelmäßig wurde die Familie von Helfern besucht, die Nahrungsmittel und Wasser ins Dorf brachten. „Wir hatten nicht den Eindruck, dass die Familie die Mittel missbraucht,“ so ein Mitarbeiter der Behörde. „Im Gegenteil, zuletzt waren sogar noch genug Vorräte vorhanden, um die Beschneidung von Asawa mit der Dorfgemeinschaft feierlich zu begehen.“ Bei dieser Festivität sei das Mädchen noch wohlauf gewesen und zeigte keinerlei Anzeichen von Hilfsbedürftigkeit.

Die Polizeit prüft derweil, ob und in wieweit gegen die Eltern ermittelt wird. „Die Eltern haben ihr eigenes Kind qualvoll verhungern lassen. Für mich ist die Sachlage eindeutig!“, so ein Sprecher der Staatsanwaltschaft.

Auch das Jugendamt wurde bereits eingeschaltet. Es soll nun klären, was mit den 12 Geschwistern passiert und ob diese weiterhin bei ihren Eltern leben dürfen.

„Ganz offensichtlich ist dieses Elternpaar aber nicht das einzige, das Hilfe von außen benötigt,“ so ein Mann, der es wissen muss. „Viele Menschen hier sind offenkundig unfähig, ihre Kinder richtig zu ernähren. Sehr viele Mädchen und Jungen kommen schon hungrig und ohne Pausenbrot zur Arbeit,“ so ein Sprecher der Armee.

(JME/ Foto: CDC)

  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)

Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

Forscher entdecken Reste von Christian Wulffs Anstand

Berlin (EZ) | 11. Februar 2012 | Archäologen der Universität Hamburg haben nach monatelanger Suche Spuren von Christian Wulffs Anstand entdeckt. Auch Reste seines Ehrgefühls konnten ausgegraben werden. Bemerkenswerte Funde konnte der Hamburger Archäologe Heinrich Fallenthaler heute der Öffentlichkeit präsentieren:…
Read
Previous Post

Neue Studie belegt: Zu viel Obst ist gut für die Gesundheit

Münster (EZ) | 21. November 2011 | Eine Studie der Uni Münster hat Verblüffendes zu Tage gebracht: Demnach ist der Verzehr von zu viel Obst nicht gesundheitsschädigend. Auch Lebensmittel wie Gemüse und Vollkornprodukte sollen sich den Ergebnissen zufolge nicht allzu…
Read
Random Post

UNO-Menschenrechtsrat will Wecker verbieten

Genf (EZ) | Der UNO-Menschenrechtsrat setzt sich für ein Verbot von Weckern ein. Bei der nächsten Vollversammlung der Vereinten Nationen soll das Thema auf der Tagesordnung stehen. Die 47 Mitgliedsstaaten des Menschenrechtsrates der Vereinten Nationen haben sich einer der großen Geißeln…
Read
Random Post

Streit um Zwei-Klassen-Medizin beendet: GroKo beschließt Vier-Klassen-Medizin

Berlin (EZ) | 7. Februar 2018 | Zum Endspurt der Verhandlungen mit der Union konnte sich die SPD endlich durchsetzen. Eine ihrer Kernforderungen, die Zwei-Klassen-Medizin abzuschaffen, wird in den Koalitionsvertrag aufgenommen.  Noch haben Union und SPD ihre Gespräche nicht beendet.…
Read
Random Post

Umfrage: »Wenn Sonntag Präsidentschaftswahlen in den USA wären, wen würden Sie wählen?«

Eine neue sensationelle Umfrage aus unserem Hause. Eine Zeitung, 2020. Quelle: 471 Passanten in Mühlheim a. d. Ruhr Diesen Beitrag bezahlen … Sie dürfen sich nun endlich bei uns erkenntlich zeigen. Ist das nicht toll? Mit Ihrem Beitrag finanzieren wir…
Read
Random Post

Zeitumstellung fehlgeschlagen: Uhren versehentlich auf Herbst vorgestellt

Berlin (EZ) | 30. März 2015 | Viele Menschen haben es bereits geahnt, als sie gestern aus dem Fenster schauten, nun wurde es offiziell bestätigt: Die Zeitumstellung in der Nacht von Samstag auf Sonntag ist missglückt. Durch einen technischen Fehler…
Read